Jump to content
Feminin

Admira Wacker Mödling stellt Konkursantrag

Recommended Posts

VfB Admira Wacker Mödling hat am Mittwoch den Konkursantrag über das eigene Vermögen an das zuständige Landesgericht Wiener Neustadt abgeschickt. Das teilte der Kreditschutzverband von 1870 (KSV) in einer Aussendung mit.

Das Gericht werde diesen Antrag prüfen und über die offizielle Verfahrenseröffnung entscheiden. Als Hauptursache für die Insolvenz wurde vom Verein selbst der Umstand angegeben, dass Sponsoren in der Vergangenheit ihre Finanzierungszusagen nicht eingehalten hätten und so die Zahlungsunfähigkeit eingetreten sei.

Nähere Angaben zum Schuldenstand lagen vorerst nicht vor. Nach der nicht erteilten Bundesliga-Lizenz im Sommer erfolgte der Abstieg von der Red Zac Ersten Liga in die Regionalliga Ost. Derzeit sind 30 Dienstnehmer beschäftigt und von der Insolvenz rund 100 Gläubiger betroffen.

Die Niederösterreicher beabsichtigen, den Spielbetrieb trotz Konkurses aufrechtzuerhalten und den Gläubigern in weiterer Folge einen Zwangsausgleich anzubieten.

"Auch ein Fußballclub ist aus insolvenzrechtlicher Sicht wie jedes andere Wirtschaftsunternehmen zu betrachten, so dass die Geschicke des Vereins während des Konkurses vom noch zu bestellenden Masseverwalter bestimmt werden. Wenn ein Zwangsausgleich angeboten wird, werden wir diesen wie bei jedem anderen Konkursschuldner auch auf Angemessenheit und Erfüllbarkeit prüfen", sagte Insolvenzexperte Alexander Klikovits vom KSV.

Der noch zu bestellende Masseverwalter wird zu beurteilen haben, ob die finanzielle Grundlage für einen Fortbetrieb geschaffen werden kann. Nach eigenen Angaben des Vereins sollen die dafür erforderlichen Mittel von dritter Seite zur Verfügung gestellt werden.

Bereits 1997 hatte die finanzielle Zukunft für den vierterfolgreichsten österreichischen Fußballverein (insgesamt gewannen die beiden später fusionierten Wiener Traditionsvereine Admira und Wacker achtmal die Meisterschaft) äußerst düster ausgesehen.

Über den seinerzeitigen Verein "SCN Admira Wacker" war damals ein Konkursverfahren eröffnet worden, das mit einem erfüllten Zwangsausgleich beendet wurde.

http://sport.orf.at/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...