Jump to content
Johnny L.

Statistiken

Recommended Posts

Wahrscheinlich hats eh schon fast jeder gesehen, aber hier sind die Statistiken der Herbstsaison 2006

Meisten Fouls

Platz | Name | Spiele | wie oft

01 Amadou Rabihou (Sturm)  18  73

06 Adam Ledwon (Sturm)  18  56

Die meisten Flanken

Platz | Name | Spiele | wie oft

05 Dragan Sarac (Sturm)  21  66

Die meisten Ballkontakte

Platz | Name | Spiele | wie oft

Christoph Leitgeb (Sturm)  21  1411

Gewonnene Zweikämpfe

Platz | Name | Spiele | Zweikämpfe

03 Ronald Gercaliu (Sturm)  12  66.4 %

04 Frank Verlaat (Sturm)  19  64.4 %

10 Mark Prettenthaler (Sturm)  9  62.7 %

Hier dazu der Link <a href='http://www.sport1.at/429+M55899fee75d.html' target='_blank'>http://www.sport1.at/429+M55899fee75d.html</a>

Der Tormanncheck

Grzegorz Szamotulski

Wenn Sturm glaubt es geht nichts mehr, kommt irgendwo Szamotulski her. Der Pole hat sensationelle zwölf Großchancen vereitelt, was einen Prozentsatz von 32,43 ergibt, und ist damit der Schrecken Österreichs Stürmer. Doch der 30-Jährige zeigt immer wieder auch sein zweites Gesicht. Vor allem im Hanappi-Stadion patzt der Grazer häufig – insgesamt stehen vier Tore nach seinen Fehlern zu Buche. Mit acht Gegentreffern nach Cornern sind die Grazer in dieser Kategorie das am leichtesten zu bezwingende Team.

2839ed5159.jpg

sport1.at

Edited by Johnny L.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist aber schon lange bekannt, dass Rabihou mit Abstand am meisten Fouls, von allen Spielern in der ganzen Liga begeht!

Bedenklich, dass ein Stürmer mehr Fouls begeht, als jeder Defensivspieler der Liga....

Wobei, die mit Abstand härtesten Fouls kommen ganz sicher von Ledwon :D

Aber wenn ich ganz ehrlich bin, ist mir das sowas von blunzn, aber ich kann nicht leugnen, dass ich kein Problem damit hätte, wenn Rabi mal annähernd, nur annähernd, in einer Saison so viele Tore macht wie er in einem Spiel Fouls mach...

@Sturmhool

:D :D :D :D :D

So zirka hab ich mir das mit dem Sarac auch gedacht!

Sehr erfreulich ist die Zweikampfstatistik von Gercaliu, trotzdem bleibe ich dabei, er kann zu Salzburg zurückgehen, weil Prettenthaler besser ist!

Trotzdem, wenn er bleiben würde und im Frühjahr LM spielen würde, hätte ich auch kein Problem damit, im Gegenteil...

Hier übrigens ALLE Statistiken mit Sturmbeteiliung:

"Beziehung zum Aluminium:"

11.Klaus Salmutter 13 Spiele, 2 mal Alu

"Die foulsten Spieler:"

01.Amadou Rabihou 18 Spiele, 73 Fouls

06.Adam Ledwon 18 Spiele, 56 Fouls

"Flankengötter:"

05.Dragan Sarac 21 Spiele, 66 Flanken

"Abwehr-Maschinen:"

03.Ronald Gercaliu 12 Spiele, 66,4% gew.2K

04.Frank Verlaat 19 Spiele, 64,4% gew.2K

10.Marc Prettenthaler 9 Spiele, 62,7% gew.2K

"Herr der Lüfte:"

03.Frank Verlaat 19 Spiele, 69% gew. KD

"Weicheier:"

03.Thomas Krammer 18 Spiele, 34,9% gew. 2K

Das was mich, abgesehen von Krammers Zweikampfstatistik und Rabihous Foulstatistik am meisten entsetzt hat, ist dass ich durch diese Statistik erst erfahren habe, dass Krammer 18 Spiele absolviert hat, Sarac gar alle 21!

Edited by NIGHTMARE

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedenklich, dass ein Stürmer mehr Fouls begeht, als jeder Defensivspieler der Liga....

1350739[/snapback]

Bedenklich, wenn für unsere Schiedsrichter der Tatbestand des Fouls automatisch erfüllt ist, wenn ein Schwarzer sich erdreistet beim Kopfballduell höher als unsere großen Hoffnungen für die EM zu springen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedenklich, wenn für unsere Schiedsrichter der Tatbestand des Fouls automatisch erfüllt ist, wenn ein Schwarzer sich erdreistet beim Kopfballduell höher als unsere großen Hoffnungen für die EM zu springen.

Könnte natürlich auch was dran sein!

Aber man darf nicht immer alles so durch die Vereinsbrille sehen, es wird schon was dran sein!

Statistiken lügen nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Statistiken lügen nicht ;)

Statistiken sind auch nur eine Zusammenfassung des Geschehenen. Sicherlich hat der Rabihou auch einige Fouls verschuldet, da er einfach (endlich) aggressiv spielt und einige Fouls mögen auch zu geben sein, dennoch werden oft gerade Kopfballduelle in Österreich einfach als Stürmerfoul abgepfiffen weil der Gegenspieler wie ein nasser Sack versucht zu springen und nach dem Kopfball des Gegners einfach zusammenklappt. Der Rabihou ist nunmal ein sehr sprungstarker Spieler und sowieso nicht der Kleinste und hat dadurch einen Vorteil, der fast immer zunichte gemacht wird. Anscheinend haben die Schiedsrichter halt nicht soviel Freude mit Afrikanern.

In Österreich wird weder zuviel noch zuwenig gepfiffen, es werden nur leider ständig andere Maßstäbe angesetzt. Mir ist der Mund offen stehengeblieben, als der Kühbauer eine verdiente rote Karte auch einmal bekommt, dem Ledwon z.B. könntens dagegen fürs Einlaufen schon gelb geben, müsstens nicht alibihaft aufs erste Foul warten. Wär wenigstens ehrlicher. Wenn etwas generell zu oft gepfiffen wird, dann sind es Fouls an den Torwart. Bei uns braucht selbiger ja wirklich nur im Gemenge umfallen und es wird sofort auf Angreiferfoul entschieden. Dann kommen immer die üblichen "der 5er Raum gehört dem Torwart"- Sprüche, mag ja sein dass hier der Goali vom Schiri vor dem gegnerischen Stürmer geschützt werden muss, aber sicher nicht vor seinen Eigenenfehlern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...