Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
quaiz

2 Jahresvertrag für Lexa bei Frankfurt

1 Beitrag in diesem Thema

Der österreichische Fußball-Profi Stefan Lexa spielt ab der kommenden Saison in der deutschen Fußball-Bundesliga für den Oberhaus-Aufsteiger Eintracht Frankfurt. Der Kärntner, der Ende Jänner seinen Vertrag mit CD Teneriffa aufgelöst hatte, erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag. Eine Alternative für Lexa wäre ein Engagement beim FC Kärnten gewesen.

Quelle: Kleine Online

Ich hoffe er wird dort Stammspieler dann ist er sicher auch wieder ein ernsthaftes Thema für das Nationalteam.

Weil er war einer der wenigen der wirklich kicken konnte auch technisch beschlagen wie ich meine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.