Jump to content
Milano18

AS Roma gerettet

Recommended Posts

AS Roma gerettet

23.06.2004 - 14:39

Der AS Roma kann seine finanziellen Schwierigkeiten zumindest für die nächste Zeit vergessen. Die italienische Großbank Capitalia erhält eine 49%ige Beteiligung am AS Roma. Damit erhält der Verein auch die Lizenz für die nächste Spielzeit und kann die Insolvenz abwenden.

Diese Beteiligung ist eine Umwandlung der Schulden von Italpetroli, die über die Holding Roma 2000 einen 61,69% Anteil am AS Roma kontrolliert. Die Höhe der Schulden beträgt ca. 35 Mio. Euro.

© offside.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...