Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Heffridge

[Bilder] USC Großwilfersdorf/Ilzer SV II - SU Riegersburg 4:1 (2:1)

Recommended Posts

Der UFC Großwilfersdorf spielte bis zur Winterpause der Saison 2019/20 in der steirischen Gebietsliga Ost, ehe es im Februar 2020 zur überraschenden Einstellung des Spielbetriebes kam. Nur hatte man die steirischen Gebietsligen nicht wirklich am Radar und fand sich damit ab, dass man den Ground im zwischen Ilz und Fürstenfeld liegenden Ort wohl nicht mehr machen werden wird.

Dass trotz folgender Coronakrise in Großwilfersdorf weitergespielt wird und der Ort nicht von der Fußballlandkarte verschwindet, liegt an der Ilzer SV. Der Landesligist aus der Oststeiermark ging mit dem USC Großwilfersdorf eine Spielgemeinschaft ein und somit startet der USC Großwilfersdorf/Ilzer SV II heuer in der 1.Klasse Ost B. Dies ist zwar die unterste Spielklasse, aber es überwiegt da mit Sicherheit die Freude, dass der Platz weiterhin bespielt wird. Zumindest wird er dies bei den zahlreichen Aufbauspielen zur Ende August startenden Saison 2020/21 der Fall sein.

Da die Wetterprognosen für den Südosten des Landes ziemlich gut waren und dieser Teil der Republik vom Regen größtenteils verschont blieb, machten sich Martin und meine Wenigkeit auf in Richtung Süden, wo wir nach einer kurzweiligen Fahrt zeitgerecht am Sportplatz in Großwilfersdorf ankamen. In ihrem Premierenspiel hatte die Ilzer Zweiermannschaft die Sportunion Riegersburg zu Gast. Auch wenn nur wenige Kilometer zwischen den beiden Orten liegen, sind die Gäste bereits in der 1.Klasse Süd eingeteilt.

Nach 14 Minuten gingen die Gastgeber in Führung, aber Riegersburgs Antwort ließ nicht lange auf sich warten, denn nur wenige Sekunden nach der Führung fiel der Ausgleich. Danach bekommen die rund 60 Besucher eher fußballerische Schmalkost geboten. Ein vorbeilaufender Hase war somit der einzige Höhepunkt, ehe die heimische Elf noch kurz vor der Pause die erneute Führung erzielte.

Unmittelbar nach dem Seitenwechsel sorgte ein weiterer Treffer der des USC Großwilfersdorf/Ilzer SV II für das 3:1 und somit für die Vorentscheidung. Da Martin in der Pause noch zum nahen Billa geht und neben etwas Proviant für den Tag auch noch zwei Biere besorgt, hören wir diesen Treffer leider nur von außen. Doch nur sieben Minuten später sollten wir den Treffer zum 4:1 wieder hautnah erleben können.

Den Rest des Spiels verfolgen wir bis zu Schlusspfiff auf der Längsseite, die immerhin mit einer Doppelreihe an Sitzbänken aufwarten kann. Tore wollen dann leider keine mehr fallen, aber dennoch setzten die Gastgeber mit dieser Leistung mehr als eine erste Duftnote in dieser Leistungsstufe. Dadurch, dass wir hier den Schlusspfiff abgewartet haben, wussten wir, dass wir mit etwas Verspätung nach Neudau kommen werden, wo im Anschluss noch ein weiteres Testspiel stattfinden sollte.

USC Großwilfersdorf/Ilzer SV II - SU Riegersburg 4:1 (2:1)

DSC00902.JPG

DSC00934.JPG

DSC00942.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...