Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Brucki

[Bilder] FC Celtic Bořetice – TJ Sokol Charvátská Nová Ves 2:1 (1:1)

Recommended Posts

Am Sonntag sollte es wieder einmal in die Tschechische Republik gehen. Dies ist in diesen Tagen zwar nicht außergewöhnlich, jedoch wurde aufgrund der Wetterkapriolen vom Vortag erst ziemlich kurzfristig festgelegt, dass es für uns nach Bořetice gehen sollte. Der Heimverein ist im Okresní přebor - Břeclav des Jihomoravský kraj und somit in der achten Spielklasse des Landes aktiv, deren heutiger Gegner, der TJ Sokol Charvátská Nová Ves, der aus einem Vorort von Břeclav stammt, spielt eine Spielklasse höher in der I.B třída, skupina C des Jihomoravský kraj. Da man dort aber zum Saisonabbruch abgeschlagen am Tabellenende lag, ist heute von einer ausgeglichenen Partie auszugehen.

Kopfzerbrechen bereitet uns aber der Name der Heimmannschaft, fungiert der TJ Sokol Bořetice auch unter dem Namen FC Celtic Bořetice. Warum dem so ist, konnte nicht in Erfahrung gebracht werden, jedoch prangert am Sportplatz der Name Celtic Bořetice in großen Lettern zwischen den Auswechselbänken. Aber auch die eine oder andere Speise in der Kantine war hier ein wenig kurios. Während die angebotenen Párky, also ordinäre Frankfurter, für uns überhaupt nicht relevant für eine mögliche Kaufentscheidung waren, war dies beim "Esspresso" schon etwas anderes. Leider mussten wir aber bald feststellen, dass es sich hier nur um einen Schreibfehler handelte und statt einer Speise doch nur ein starker Kaffee angeboten wurde.

Da ein Team in grün-weißen Trikots spielte und eines in schwarzen, dachten wir nach dem Treffer des in schwarz spielenden Teams, dass die Gäste in Führung gingen, zumal Celtics traditionelle Farben eben grün-weiß sind. Die Gästen spielten jedoch heute in den grün-weißen Trikots und daher ist der  noch vor dem Seitenwechsel erzielte Treffer des in grün-weiß spielenden Teams der Ausgleich.

Der Sportplatz besteht aus einem größeren Clubhaus, das sich auf der Längsseite befindet und zusätzlich auch noch einige Sitzbänke vor der Kantine überdacht. Aber auch die kleine Sitzplatztribüne der Weitsprunganlage auf einer Hintertorseite wird bei Fußballspielen von den Zuschauern frequentiert. Heute finden sich übrigens rund 60 Besucher zu diesem Test, die sich auf alle vier Seiten des Sportplatzes verteilen, ein.

Nach dem Seitenwechsel ist eine rote Karte gegen die Gastgeber der erste Höhepunkt, zumal der Schiedsrichter zuvor bei Grätschen von hinten und ohne Chance auf den Ball sogar ohne Karten ausgekommen ist, ist er in dieser Situation bei einer Notbremse gnadenlos. In Überzahl gelingt den Gastgebern noch der nicht unverdiente Siegestreffer. Das heutige Spiel zeigt jedenfalls, dass sich der TJ Sokol Charvátská Nová Ves noch nicht wirklich verstärkt hat und wohl, nach einer Niederlage gegen einen unterklassigen Mittelständler, auch in der kommenden Saison gegen den Abstieg aus seiner Liga kämpfen wird müssen.

TJ Sokol Bořetice - TJ Sokol Charvátská Nová Ves 2:1 (1:1)

DSC01095.JPG

DSC01112.JPG

DSC01126.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...