Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Heffridge

[Bilder] SV Groß-Siegharts - USC Bad Großpertholz 4:1 (2:0)

Recommended Posts

Der 11.07.2020 stand schon längere Zeit im Fokus des Region Cup 2020, wo mit dem Platz in Hostim in der letzten Runde dieses Bewerbes auch der letzte fehlende Austragungsort besucht werden sollten. Doch da Hostim am morgigen Sonntag auch ein vorgezogenes Kreispokalspiel auswärts zu bestreiten hatte, kam der am Vormittag einsetzende Regen den Gastgebern des Region Cup Spiels mehr als Recht, sodass sie dieses absagen und eine Woche nach hinten verschieben konnten.

Gut, man war beim Erhalt dieser Nachricht gerade einmal zehn Minuten Fahrzeit von Hostim entfernt beim Mittagessen. Nun war guter Rat zwar nicht teuer, aber es musste schnell ein Alternativprogramm gefunden. Ein Blick in die niederösterreichischen Ansetzungen wies ein Spiel in Groß-Siegharts aus. Da die Fahrtzeit dorthin eine knappe Stunde betragen sollte und diese Zeit auch noch zur Verfügung gestanden ist, wurde der Plan B Realität. Dass "Plan B" auch ein Song der jungen Sängerin Laura van Berg ist, ist an sich noch nicht spannend. Dass sie eine gebürtige Waldviertlerin aus Waidhofen an der Thaya, das nur wenige Kilometer von Groß-Siegharts entfernt liegt, ist, ist erwähnenswert, weil sich da wieder ein Kreis schließt... Das ist eigentlich schon wieder kurios!

Das Waldstadion in Groß-Siegharts befindet sich etwas südwestlich der rund 3.000 Einwohner zählenden Stadtgemeinde und trägt diesen Namen zu recht. Dass dieser Name hier Programm ist auch wenig verwunderlich, befindet man sich doch mitten im Waldviertel. Da wären Weinberge schon etwas verstörend gewesen. Rund 50 Besucher sind heute auf den Sportplatz gekommen, wobei nur wenige die große und überdachte Tribüne frequentieren. Die meisten Besucher bevorzugen die Stehplätze auf der gegenüberliegen Seite, zumal sich dort auch die Kantine befindet und die Biertrinker so schneller an ihren Gerstensaft kommen.

Der SV Groß-Siegharts, der in der 1.Klasse Waldviertel spielt, hat heute den USC Bad Großpertholz zu Gast im Waldstadion. Man ist klarer Favorit, zumal Großpertholz eine Spielklasse tiefer, in der 2.Klasse Waldviertel Süd, kickt. Die Gastgeber haben auch mehr vom Spiel und gehen dank zweier Treffer von Birma in der 12. und 31.Minute mit einer Führung von 2:0 in die Pause. Als nach dem Seitenwechsel Birma in der 58.Minute das 3:0 erzielt und Baumgartner acht Minuten später auf 4:0 erhöht, scheint Großpertholz in Debakel zu schlittern.

Die Ersatzspieler verfolgen beim Aufwärmen das Spiel allerdings nur peripher. Sie haben ihren Fokus auf eine Sportplatzbesucherin gelenkt und so stellt einer von ihnen die Frage: "Wea is denn de Blonde. Kenn ma de oda is de vo duat?" Als der Tormann einmal hustet und vermeint Corona zu haben, meinen die Ersatzspieler unisono: "Des is fix ka Corona, des san ausschließlich de Marlboro!" Weitere Dialoge verhindern leider die Einwechslungen dieser Spieler, wobei sich hier die Einwechselbänke nicht nebeneinander sondern gegenüber befinden. So etwas sieht man auch nicht alle Tage.

Bad Großpertholz steckt in der Schlussphase nicht auf und kommt in der in 72.Minute noch zum nicht unverdienten Ehrentreffer. Der Trainer der Heimischen meint mit sanfter Stimme und stoischer Ruhe zu seinem Verteidiger, dass er da doch den Ball einfach ins Out klären hätte können. Der Gästetrainer übt sich ebenfalls in ehrlichen Worten: "Vo dem, wos ma uns vuagnumma hobn, hob i eigentli nix gsehn!"

Damit ist eigentlich schon alles gesagt, was gesagt werden muss, denn die letzten Minuten verlaufen in diesem Testspiel ereignislos. Nach dem Spiel wird noch die durchaus sehenswerte Stadt besichtigt und es geht über so bekannte Orte wie Göpfritz an der Wild und Maissau, deren Fußballplätze allesamt nicht mehr gesehen werden konnten, von einen doch überraschenden Groundbesuch in Groß-Siegharts wieder nach Hause.

SV Groß-Siegharts - USC Bad Großpertholz 4:1 (2:0)

DSC00451.JPG

DSC00482.JPG

DSC00491.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...