Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Brucki

[Bilder] FK Valtice – TJ Slavoj Rohatec 5:1 (3:1)

Recommended Posts

Am Sonntag sollte es wieder einmal nach Tschechien gehen, wobei es diesmal ein sehr gemütlicher Ausflug in das grenznahe Valtice werden sollte. Nach dem Besuch eines Grenzmuseums beim alten Grenzposten Schrattenberg ging es dann in die Stadt Valtice, in der die Adelsfamilie Liechtenstein ihren Hauptsitz hat. So wurden eine Kolonnade und das beeindruckende Schloss der Liechtensteiner, das sich auch auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe wiederfindet, besichtigt. Für den durch diese Grenzregion führenden Barfußweg blieb daher heute leider keine Zeit.

Etwas abgehetzt erreichen wird den am Nordrand der Stadt befindlichen Sportplatz, der mit einer keinen Tribüne und einem neu errichteten Klubhaus aufwarten kann. Doch bevor wir uns dem Sportplatz und dem Fußball widmen, geht es noch zur Ausschank, wo eine ältere Dame die Probleme der nicht einwandfrei funktionierenden Zapfanlage mit ihrer Erfahrung perfekt kompensieren kann. Auch beeindrucken sie die Beschwerden der einheimischen Sportplatzbesucher über den für tschechische Verhältnisse hohen Bierpreis von Kc 30.- nicht, denn mit der Antwort, dass hier ein Bier mit der Stammwürze von 11° ausgeschenkt wird, besänftigt die zuerst die hitzigen Gemüter, deren durstige Kehlen wenig später dann durch das qualitativ hochwertigere Bier ebenfalls besänftigt werden.

Rund 100 Leute sind heute Nachmittag am Sportplatz und sorgen für eine annehmbare Kulisse beim Spiel des FK Valtice gegen den  TJ Slavoj Rohatec. Während Valtive in der I.B třída, skupina C, des Jihomoravský kraj und somit in der siebenten Leistungsstufe spielt, ist Rohatec eine Spielklasse darüber in der I.A třída, skupina B, des Jihomoravský kraj beheimatet. Diesen Klassenunterschied kann man am Feld heute nicht ausmachen. Es ist eigentlich das Gegenteil der Falls, denn über die meiste Zeit spielt Valtice mit Rohatec Katz und Maus. So steht es nach den ersten 45 Minuten bereits mit 3:1 für die Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel ändert sich ebenfalls nichts am Spielverlauf. Valtice ist klar besser und legt noch zwei weitere Treffer drauf.

Mit 5:1 gewinnt Valtice diesen Test doch in beeindruckend deutlicher Manier und so wie die Mannschaften in den bisherigen Testspielen aufgetreten ist, ist sie in der nächsten Saison wohl ein heißer Anwärter auf den Aufstieg.

Nachdem wir am für den heute zweckentfremdeten Friedhofsparkplatz das Kennzeichen 007-ARNNY sehen, dachten wir schon, dass sich ein österreichischer Teamstürmer neben uns eingeparkt hat. Diese berechtigte Annahme hatten wir, weil am Sportplatz bereits ein Fan des Neusiedler SC unter den Besuchern war. Als wir jedoch den Fahrer diesen Autos erblickten, mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass dies bestenfalls Arnies Chauffeur gewesen ist. Immerhin ging es mit dem Fan aus Neusiedl im Konvoi über die Grenze nach Schrattenberg, wo sich unserer Wege wieder trennten.

FK Valtice - TJ Slavoj Rohatec 5:1 (3:1)

 

DSC00574.JPG

DSC00595.JPG

DSC00596.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...