Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Brucki

[Bilder] TJ Sokol Dobšice – SK Tatran Šatov 4:1 (2:0)

Recommended Posts

Am Wochenende, an dem die Saison 2019/20 im tschechischen Unterhaus endgültig verabschiedet wurde, waren Freitagsspiele rar gesäht. Das Rennen machte schließlich ein Spiel in nahen Dobšice, das ein Vorort von Znaim, südöstlich dieser Stadt, ist. Aufgrund der kürzeren Anreise hatte das Endspiel eines Sommercups im südlichwestlich von Brünn gelegenen Rapotice das Nachsehen.

Während die Fahrt nach Tschechien ereignislos verlief, bereitete uns die Suche des Sportovní areál Dobšice, trotz vorhergehender Recherche, einiges an Kopfzerbrechen, liegt die Anlage doch ziemlich versteckt in einem Wald am Ufer der Thaya, die man zuvor mittels einer Fußgängerbrücke überqueren muss.

Zu Spielbeginn um 17.30 Uhr befinden sich kaum Leute am Sportplatz, wobei sich dies bald ändern sollte und dann doch rund 100 Besucher dieser kurzfristig angesetzten Begegnung gegen SK Tatran Šatov beiwohnen sollten. Während TJ Sokol Dobšice in der I.A třída, skupina B, des  Jihomoravský kraj und somit in der sechsten Leistungsstufe spielt, ist Šatov eine Spielklasse darunter in der I.B třída, skupina B, beheimatet.

Die Gastgeber werden ihrer Favoritenrolle auch mehr als gerecht und führen zur Pause bereits mit 2:0. Auch nach dem Seitenwechsel ändert sich wenig am Spielverlauf, wobei sich Dobšice sich zahlreiche gute Chance erspielt, jedoch viele von diesen stümperhaft vergibt. Beim Stande von 4:0 sind die Kicker der Heimmannschaft mit den Gedanken wohl schon in der Kabine oder beim ersten Pivo und somit kommt Šatov, das sich nahe der Grenze zu Retz befindet, in der Schlussphase noch zum völlig überraschten Ehrentreffer.

Somit endet dieses Fußballspiel an einem lauen Freitagabend im Sommer 2020 mit einem Erfolgserlebnis für beide Teams. Für uns geht es danach noch zweimal über die Thaya und einmal über die Grenze, ehe die gewohnte Strecke über Guntersdorf und Hollabrunn uns alle ein weiters Mal näher an unser letztes Ziel des Tages, nämlich nach Hause, bringen sollte.

TJ Sokol Dobšice - SK Tatran Šatov 4:1 (2:0)

DSC09647.JPG

DSC09671.JPG

DSC09675.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...