Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
Heffridge

[Bilder] Pescara Calcio 1936 - AS Cittadella 1:2 (1:1)

Recommended Posts

Es ist Mitte Februar 2020 und daher auch höchste Zeit, in diesem Jahr mit den Pflichtspielen zu beginnen. Hierzu ausgewählt wurde ein Wochenende in Italien, wo wir uns zumeist in der Region Abruzzo aufhielten. Dies ist eine Region, die geografisch in Mittelitalien liegt, historisch aber die nördlichste Region Süditaliens darstellt. Sie ist sowohl bekannt für ihre sehenswerte Küstenregion an der Adria, als auch für ihre Bergwelt sowie ihre Nationalparks, die man sowohl an der Küste als auch in Bergen vorfindet.

Die an der adriatischen Küste liegende Stadt Pescara ist mir rund 120.000 Einwohnern übrigens auch die größte Stadt in der Region, deren Hauptstadt allerdings das im Hinterland liegende L`Aquila ist. Fußballerisch befindet sich das Aushängeschild der Region in der größten Stadt dieser, denn es ist dies der in der Serie B spielende Verein Pescara Calcio 1936. Pescara schaffte 1977 erstmals den Aufstieg in die Serie A und ist bis heute der einzige Verein aus der Region Abruzzo, der jemals in der höchsten italienischen Spielklasse gespielt hat. Es sollten nach den zuvor ergehenden Abstiegen bis dato noch fünf weitere Aufstiege in die Serie A folgen, zuletzt 2016. Jedoch war man in der Folgesaison sportlich chancenlos, wodurch man 2017 wieder in die Serie B abstieg, in der man seither auch durchgehend spielt.

In dieser Saison liegt man im Mittelfeld der Tabelle und hat zum heutigen Abendspiel mit dem AS Cittadella einen Tabellennachbarn zu Gast. 5.162 Besucher wollen dieses im 20.476 Zuschauer fassenden Stadio Adriatico - Giovanni Cornacchia mitverfolgen. Das auch nach einem aus Pescara stammenden Leichtathleten benannte Stadion fungierte bei den Olympischen Spielen 1960 als Austragungsstätte und war Ersatzspielort bei der Fußballweltmeisterschaft 1990. Zuletzt wurde es für die Mittelmeerspiele 2009 renoviert.

Das heutige Spiel ist keine sechs Minuten alt, als Cittadellas Stürmer Diaw einen hohen Pass in den Strafraum perfekt annimmt und den Ball von seinem Gegenspieler so gut abdeckt, dass er alleine vor dem Tor steht. Mit einem satten Schuss unter die Latte lässt er die handvoll mitgereister Fans der Gäste das erste Mal jubeln. Pescara kommt nach dem Gegentreffer aber besser ins Spiel und so sollte Mitte der ersten Spielhälfte der Ausgleich fallen.

Cittadellas Hintermannschaft kann den Ball in der 22.Minute nicht entscheidend klären und so kommen die Gastgeber an der Strafraumgrenze wieder in Ballbesitz. Die folgende hohe Hereingabe verwertet der ungedeckte Zappa per Kopf zum Ausgleich für Pescara. Weitere nennenswerte Höhepunkte sollte es bis zum Seitenwechsel auch nicht mehr geben.

Nach der Pause ist das Spiel ebenfalls von Taktik geprägt und so sind Torchancen Mangelware. In der 74.Minute sollte es aber zur Spiel entscheidenden Szene kommen. Bei eine Zweikampf an der Strafraumgrenze hebt Cittadellas Proia ab und Schiedsrichter Illuzzi entscheidet sofort auf Strafstoß. Es folgen wütende Proteste der Mannschaft Pescaras, die hier eine Schwalbe vermuten. Für ist dieser Pfiff ganz klar ein "Witzelfer", aber die Entscheidung des Unparteiischen bleibt unumstößlich. Iori lässt von diesem Trubel nicht beeinflussen und schickt den Tormann bei seinem Strafstoß ins falsche Eck. Cittadella geht somit in der 75.Minute erneut in Führung.

Die aus der Provinz Padua stammenden Gäste können in der Schlussphase das 2:1 problemlos über die Zeit spielen. Zwar vom Ergebnis enttäuscht, aber ohne Groll auf ihr Team, verlassen die Zuschauer das Stadion. Währenddessen feiert Cittadella mit den mitgereisten Fans die drei Punkte. Die Rückreise in die Region Venetien wird mit Sicherheit eine angenehme, zumal man nun  mittendrin im Kampf um einen der begehrten Play-Off-Plätze ist.

Pescara Calcio 1936 - AS Cittadella 1:2 (1:1)

DSC06596.JPG

DSC06610.JPG

DSC06626.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...