Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Sign in to follow this  
Heffridge

[Bilder] NK Belišće - NK Sloga Nova Gradiška 4:0 (3:0)

Recommended Posts

Rund zehn Kilometer vom Grenzübergang beim ungarischen Beremend befindet sich bereits südlich der Drau liegend die Stadt Belišće. Die 10.000 Einwohner zählende Kleinstadt ist vor allem für ihre Holz- und Papierindustrie bekannt, aber auch ein Fixpunkt im kroatischen Drittligafußball, zumal der NK Belišće schon seit geraumer Zeit in der 3.HNL istok, der Ostgruppe der dritten kroatischen Liga, eingeteilt ist.

Der 1919 gegründete NK Belišće wollte zu seinem 100 jährigen Bestehen auch sein Stadion auf Vordermann bringen und dieses Jubiläum mit einem Tribünenneubau begehen. Doch wenn man den Stadionparkplatz ansteuert, dann fallen einem sofort drei Worte eines Sportpoeten ein: "oder auch nicht!" Denn man wird hier nicht nur von einem Schild samt Wappen und einer individuellen Spielankündigung, nein, sogar von einem Rohbau der Tribüne, begrüßt. In meiner ersten Enttäuschung wollte ich schon umdrehen und zum Viertligaspiel ins fünf Kilometer entfernte Valpovo weiter, aber dann dachte ich an Hopperkollegen Andi, der in Pjöngjang vor verschlossenen Stadiontoren stand und besann mich das Gradski Stadion Belišće doch zu betreten, denn ob ein Rohbau am Balkan tatsächlich fertiggestellt wird, dass weiß man nicht!

Da in Kroatien die 3.Ligen Mitte und Nord im Sommer neu geschaffen wurde, kamen gab es auch einige Neuzugänge in die 3.Liga Ost, unter anderem auch den NK Sloga Nova Gradiška. Die Gäste mühen sich in der Liga etwas, denn man ist an 15. und somit vorletzter Stelle der Tabelle, zwei Punkte vor dem Schlusslicht Vukovar, aber bereits sechs Punkte hinter Platz 14. Der NK Belišće befindet sich im oberen Mittelfeld der Tabelle und somit gehen die meisten der 150 Besucher von einem klaren Heimsieg aus.

Dank den Zauberwortes "Novinar" kann ich sogar den Einlauf der Mannschaften aus nächster Nähe ablichten und begebe mich danach in das weitläufige Areal, um meine Bilder zu schießen. In einer einseitigen Partie sorgen Rosandić in Minute 12 und Agatić in Minute 25 mit ihren Treffern für die Heimischen, wie vermutet, für klare Verhältnisse. Als ich auf der Suche nach Schnappschüssen wieder beim Kabinentrakt bin, drückt mir ein aufmerksamer Ordner eine Fotoweste in die Hand, sodass ich mich von nun an überall am Stadiongelände frei bewegen kann.

So sehe ich das 3:0 durch Pačar in der 45.Minute bereits vom Spielfeldrand und ich verbringe die Pause auf der Auswechselbank, ehe ich mich auf den Rohbau der Tribüne begebe, um auch von dort einige Bilder machen zu können. Ich umrunde danach das Spielfeld und genieße die Sonne hinter dem Tor, wo Ratković in der 71.Minute zum 4:0 für Belišće einnetzt. In der Schlusspahse passiert nichts mehr. Auf den Stehplätzen feiert der kleine Fanclub der Baraberi und der Rest der Besucher, der sich auf der kleinen Holztribüne beim Kabinentrakt aufgehalten hat, verlässt heute zufrieden das Stadion in Belišće.

NK Belišće - NK Sloga Nova Gradiška 4:0 (3:0)

DSC02387.JPG

DSC02417.JPG

DSC02440.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...