Jump to content
Heffridge

[Bilder] SC Getzersdorf - ASV Radlberg 6:1 (3:0)

Recommended Posts

Geographisch gesehen trennen nur wenige Kilometer die Ortschaften von Getztersdorf und Radlberg, das ein zur Stadt St. Pölten gehörender Ort nördlich der niederösterreichischen Landeshauptstadt ist. Gerade einmal die Stadt Herzogenburg muss passiert werden, um den jeweils anderen Fußballplatz erreichen zu können. Doch weder die Sportanlage des SC Getzersdorf noch der Patz des ASV Radlberg sollten heute der Austragungsort der Begegnung dieser beiden Mannschaften sein, denn gespielt wurde auf dem Sportplatz in Inzersdorf ob der Traisen. Im Nachbarort Getzersdorfs unterhält der GSR Inzersdorf diese tolle Sportanlage, die neben dem Fußballfeld noch aus einem Beachvolleyballplatz, einigen Tennisplätzen und einem weiträumigen Abenteuerspielplatz besteht.

Die 1977 gegründete Gesellschaftsrunde Inzersdorf hatte bis zuletzt auch eine Fußballabteilung, die in der Hobbyliga kickte. Mittlerweile hat auch diese ihren Spielbetrieb eingestellt, sodass man diesen Platz nur mehr bei Testspielen des SC Getzersdorf einem Besuch abstatten kann.

Während der SC Getzersdorf erfolgreich in der 2.Klasse Wachau spielt und dort in der Vorsaison den dritten Tabellenplatz belegte, ist der ASV Radlberg in der 2.Klasse Traisental eingeteilt und dort zumeist überfordert, sodass man die vergangene Spielzeit an letzer Stelle beendete. Auch wenn beide Vereine, die sich jeweils in der achten Leistungsstufe befinden, nur wenige Kilometer von einander entfernt liegen, würden diese im Ligabetrieb erst in der 2.Landesliga West, also in der fünften Spielklasse, gegeneinander spielen.

Vor 30 Besuchern war die Favoritenrolle aber klar vergeben. In dieser waren nämlich die Gastgeber, die auch einige Legionäre aus Tschechien in ihren Reihen haben, während Radlberg ausschließlich auf in der Region lebende Kicker, meist mit Migrationshintergrund, zurückgreift.

Die Getzersdorfer Ersatzspieler nehmen es locker und so meint ein aufwärmender Kicker zu seinen Kollegen: "Setzts eich auf de Bonk, damit`s so ausschaut, dass wenigstens ein poa Leit do san!" Spielerisch konnte Radlberg den Getzersdorfer nichts entgegensetzen. Nach 30 Minuten stand es bereits 3:0, wobei die Hintermannschaft der Gäste auch haarsträubende Unsicherheiten Preis gab und man mit diesem Spielstand noch gut bedient war.

Nach dem Seitenwechsel fällt bald der vierte Treffer für Getzersdorf, dass dann etwas unkonzentriert bei der Chancenverwertung ist. Erst in der 68.Minute muss der mittlerweile zur Hochform auflaufende Tormann Zauner erst wieder hinter sich greifen. In der 75.Minute kommt Radlberg dann sogar zu eine Ehrentreffer. Doch die Freude darüber währt nicht lange, denn vom Ankick trifft Melicharek übers halbe Feld direkt ins Tor. Alex, der sich dieses Spiel auch nicht entgehen lässt, ist begeistert: "Während man beim Cupspiel in Allerheiligen 18 Euro für einen Stehplatz zahlen musste, sieht man hier die Traumtore gratis!" Womit er auch seine Prioritätensetzung wieder einmal mehr als eindeutig unterstreicht.

Die Schlussphase verläuft ereignislos, sind die Akteure von der Hitze und anhaltenden Schwüle bereits mehr als gezeichnet. Sohin  pfeift der Schiedsrichter auch pünktlich ab. Der Test endet mit der zu erwartenden Standortbestimmung. Um einen möglichen Aufstieg in die 1.Klasse wird wohl nur der SC Getzersdorf mitspielen können.

SC Getzersdorf - ASV Radlberg 6:1 (3:0)

DSC06426.JPG

DSC06455.JPG

DSC06473.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...