Jump to content
Heffridge

[Bilder] ASCD Saviano 1960 - AC Baiano 1:0 (1:0)

Recommended Posts

An diesem Sonntagmorgen sollten wir sogar unserer Liga, der der Gruppe C sechstklassigen Promozione in der Provinz Kampanien treu bleiben, jedoch mussten wir einige Kilometer von Sarno in den Norden fahren, wo in Saviano gekickt wurde. Nicht nur geographisch ging es „hinauf“, sondern auch in der Tabellenregion, denn sowohl der ASCD Saviano 1960 als auch der AC Baiano befinden sich in der oberen Tabellenhälfte.

Der Austragungsort dieser Begegnung war das Stadio Comunale Peppino Pierro. Doch hinter diesem klingenden Namen verbarg sich ein Ascheplatz mit einer kleinen Tribüne. Die Gegengerade fungierte als Gästebereich mit ebenerdigen Stehplätzen und bei einer Hintertorseite befanden sich die Umkleideräume. Während einige hier sicher die Nase rümpfen, sind wir voll in unserem Element.

Rund 300 Besucher kommen zu diesem Spitzenspiel, wodurch die Tribüne sehr gut gefüllt ist und sogar entlang des Zaunes tummeln sich doch eine beachtliche Anzahl an Zuschauer. Amateurfußball unter diesen Bedingungen lässt mein Herz natürlich höherschlagen, zumal ich in meiner Jugend selbst noch auf diversen Ascheplätzen gekickt habe. Heute gesellt sich zu dieser Atmosphäre aber noch der gute Zuschaueranspruch und die doch hohe Spielklasse für solch einen Untergrund.

Die Akteure geben zur Mittagszeit unter der kampanischen Frühlingssonne auf dem Platz alles. So staubt es bei jeder Ballannahme und jedem Zweikampf. Es sind dann die Gastgeber, die in der 24.Minute in Führung gehen. Allerdings bugsiert hierbei ein Spieler Baianos den Ball über die Linie. Dieses Eigentor sollte auch der einzige Treffer in den ersten 45 Minuten bleiben.

Nach dem Seitenwechsel ist Saviano bemüht, um eine schnelle Entscheidung herbeizuführen, aber die Stange verhindert noch einen weiteren Treffer der Heimelf. Aber auch die Gäste versuchen ihr Glück in der Offensive und haben jetzt mehr von Spiel. Allerdings steht Savianos Defensive sehr gut und so sind zwingende Chancen Mangelware.

Saviano ist in der Schlussphase mit der Absicherung des Ergebnisses bedacht und versucht es daher nur mehr durch Konter zu einem Torerfolg zu kommen, während Baiano nur das Tor der Gastgeber belagert, um noch einen Punkt aus der Provinz Napoli in die Provinz Avellino entführen zu können.

Allerdings pfeift der Schiedsrichter nach etwas Nachspielzeit beim Stande von 1:0 ab und somit bleiben die drei Punkte in Saviano, das somit auch im Rennen um den Aufstieg bleibt. Für uns endet somit der Ausflug in den italienischen Amateurfußball, denn wir begeben uns weiter nach Cava de` Tirreni, wo am frühen Nachmittag ein Spiel der Serie C auf dem Programm stand.

ASCD Saviano 1960 - AC Baiano 1:0 (1:0)

DSC07816.JPG

DSC07820.JPG

DSC07845.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...