Jump to content
Guest

Regionalliga Salzburg

53 posts in this topic

Recommended Posts

Guest
bw_sektionsbg schrieb vor einer Stunde:

Krass. Der SAK startet am 28.11. startet man in die Vorbereitung auf die neue Saison. Erstes Spiel ist am 14.3.!!!!???? Was tut man eigentlich 3 Monate? Lagerkoller vorprogrammiert. Ich hätte wie Pinzgau erst wesentlich später angefangen und die Spieler mit individuellen Programm fit gehalten. Aber geht mich ja nix an. 

28.11 ist schon krass, wir fangen erst am 18.01 an gegen Union Gurten, danach am 25.01 gegen die Jungen Wikinger aus Ried 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hier noch der Artikel zu SAK 

„Als Chef oft allein“
 
▶ 19 Tage nach letztem Herbstspiel übernimmt Tom Hofer beim SAK ▶ Fötschl-Rauswurf ist für Boss Schwaiger nun endgültig abgehakt
 
M it dem 17. Sieg in Folge beendete Regionalliga-Dominator SAK am 9. November die Herbstsaison. 19 Tage später legen die Nonntaler unter Neo-Coach Thomas Hofer morgen schon wieder mit dem Training los, beginnt die „Mission 2. Liga“. Womit für Boss Christian Schwaiger das Tohuwabohu um die – für viele unverständliche – Ablöse von Hofer-Vorgänger Andi Fötschl abgehakt ist. Auch wenn Fötschl bis Sommer noch bezahlt werden muss. 
 „Wir werden das Thema auch nicht mehr kommentieren. So ist es im Fußball, das ist oft ein undankbares Geschäft“, betonte Schwaiger. Der Hofer unbedingt wollte – und Fötschl vor den Kopf stieß. „Ich bin es gewohnt, als Firmenchef, unangenehme Entscheidungen zu treffen. Da ist man oft allein damit“, sagt der 48-Jährige. Der betont: Hofer wird am Trainerstab und an der Mannschaft kaum was ändern. Roman Wallner, zuletzt Drei-Spiele-Interimscoach, bleibt Individualtrainer. „Wir wollen die Truppe auch in der Form zusammen halten.“ 
 Das will auch Aufstiegskonkurrent FC Pinzgau. Dessen US-Legionäre in der Heimat sind, Anfang Jänner zurückkehren. Sportchef Rottenspacher hofft, dass Star Ruiz dabei ist – sein Vertrag endet mit 31. 12., muss neu verhandelt werden. Zudem könnten weitere Spieler kommen. So hielten sich Philipp und Christoph Bader (bis Sommer bei Zweitligist Steyr) im Herbst im Pinzgau fit. Ziemlich fix: Vorm Saisonstart legt die Ziege-Truppe ein Trainingscamp in der Türkei ein – beim SAK ist offen, ob es ein solches gibt. Herbert Struber


https://epaper.krone.at/article.act?share_token=eyJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJleHAiOjE2MDYzNTg4MjMsImlzc3VlSWQiOjY3MDAwNCwibmV3c0l0ZW1JZCI6NjA1NjgzNjZ9.aDlKxsqMjWnWZ2DfvWoSse5Yl0RDlRINJzFonOKxBYM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

@bw_sektionsbg

SAK  Präsi war beim Lask, und schaute sich um. Will auch so was aufbauen, aber zwischen den Zeilen fehlt noch das nötige Kleingeld, um überhaupt in Liga 2 zu kommen. 

SAK-Boss zur Audienz beim LASK-Präsidenten
 
▶ Christian Schwaiger ging bei Siegmund Gruber auf Inspirationssuche ▶ Auch Bullen-Verfolger hat sich vom Amateurbereich hochgearbeitet
 
S portlich ist es dem SAK nach der Performance im Herbst zuzutrauen, sich für die 2. Liga zu qualifizieren. Mehr Sorgen machen die Finanzen. „1,5 Millionen Euro sind das Mindestbudget, auf ein Abenteuer lasse ich mich nicht ein“, hört Präsident Christian Schwaiger nicht auf zu betonen. 
 Nichts desto weniger unternimmt er alles, um den Nonntaler Fußballtraum einer Realisierung zuzuführen. So traf er sich – in Begleitung von Marketing-Leiter Michael Noggler – auf Einladung der Freunde des LASK bei dessen Europa League-Partie gegen Sporting Lissabon mit seinem Linzer Amtskollegen Siegmund Gruber. „Um mir Ideen zu holen und mir ein Bild zu machen, wie ein Verein aus dem früheren Amateurbereich so Großes schaffen kann. Ich ziehe den Hut“, war Schwaiger beeindruckt. „Viele professionelle Ansätze haben wir deckungsgleich. Punkto Investoren kann sich Salzburg mit Linz aber nicht messen.“ 


https://epaper.krone.at/article.act?share_token=eyJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJleHAiOjE2MDgwMDAyMjQsImlzc3VlSWQiOjY3NjQ4MCwibmV3c0l0ZW1JZCI6NjExNzI5NDF9.4S9kc4a2JZSVexlaBenS5N3D6Ei-N3Cb-oV-d-eXARk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Viola_92 schrieb vor 9 Stunden:

@bw_sektionsbg

SAK  Präsi war beim Lask, und schaute sich um. Will auch so was aufbauen, aber zwischen den Zeilen fehlt noch das nötige Kleingeld, um überhaupt in Liga 2 zu kommen. 

SAK-Boss zur Audienz beim LASK-Präsidenten
 
▶ Christian Schwaiger ging bei Siegmund Gruber auf Inspirationssuche ▶ Auch Bullen-Verfolger hat sich vom Amateurbereich hochgearbeitet
 
S portlich ist es dem SAK nach der Performance im Herbst zuzutrauen, sich für die 2. Liga zu qualifizieren. Mehr Sorgen machen die Finanzen. „1,5 Millionen Euro sind das Mindestbudget, auf ein Abenteuer lasse ich mich nicht ein“, hört Präsident Christian Schwaiger nicht auf zu betonen. 
 Nichts desto weniger unternimmt er alles, um den Nonntaler Fußballtraum einer Realisierung zuzuführen. So traf er sich – in Begleitung von Marketing-Leiter Michael Noggler – auf Einladung der Freunde des LASK bei dessen Europa League-Partie gegen Sporting Lissabon mit seinem Linzer Amtskollegen Siegmund Gruber. „Um mir Ideen zu holen und mir ein Bild zu machen, wie ein Verein aus dem früheren Amateurbereich so Großes schaffen kann. Ich ziehe den Hut“, war Schwaiger beeindruckt. „Viele professionelle Ansätze haben wir deckungsgleich. Punkto Investoren kann sich Salzburg mit Linz aber nicht messen.“ 


https://epaper.krone.at/article.act?share_token=eyJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJleHAiOjE2MDgwMDAyMjQsImlzc3VlSWQiOjY3NjQ4MCwibmV3c0l0ZW1JZCI6NjExNzI5NDF9.4S9kc4a2JZSVexlaBenS5N3D6Ei-N3Cb-oV-d-eXARk

Hab’s gestern gelesen. 
 

Warum wundert es mich nicht das der Schwaiger und der Gruber sich verstehen.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Saalfelden verliert wie erwartet Pablo Ruiz, welchen ich auch mal für Rapid vorgeschlagen hätte. Der Spieler bekommt in der MLS eine zweite Chance. Auch Adams kommt abhanden, sollte also für den SAK ein Alleingang in Richtung Liga 2 werden. Das wird ein Stress kommende Saison. SAK und Rapid mit jeweils Abo unter einem Hut bringen wird gar nicht so einfach. 

Edited by bw_sektionsbg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...