Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Heffridge

[Bilder] SV Haringsee - SV Bad Pirawarth 2:0 (2:0)

1 Beitrag in diesem Thema

Dank der frühen Ansetzung des Spiels des SV Haringsee gegen den SV Bad Pirawarth ging es für mich binnen einer Woche ein zweites Mal ins im Bezirk Gänserndorf liegende Marchfeld.  Haringsee braucht nach dem Debakel im Derby gegen Eckartsau dringend Punkte im Kampf um den Ligaverbleib in der niederösterreichischen 1.Klasse Nord sichern zu können, zumal der schärfste Konkurrent aus Poysbrunn mit einem Sieg am Vortag bereits die Marchfelder in der Tabelle überholt hat.

100 Zuschauer kommen bei strahlendem Sonnenschein an diesem Nachmittag auf den weitläufigen Sportplatz der Großgemeinde. Sofern man dem SV Haringsee die Daumen drückt, konnte man bereits in der sechsten Minute jubeln, denn ein Elfmetertreffer bringt den Gastgebern die Führung.

Das Spiel ist lange Zeit ausgeglichen und Bad Pirawarth hat ebenfalls zahlreiche Chancen, die aber meistens kläglich vergeben werden. Auf der anderen Seite ist Haringsee kaltschnäuziger und erhöht in der 36.Minute auf 2:0.

Nach dem Seitenwechsel verflacht die Begegnung und nun vergibt auch Haringsee gute Tormöglichkeiten. Ein Fan der Gastgeber meint: "Jetzt is Pirawarth a bissl bessa, oba wia hobn a an Tausenda vagebn!“ Sein Nachbar antwortet, von letzter Woche anscheinend noch etwas gebeutelt, nur: „So kannst gegen Eckartsau ned spün!“
 
Das Spiel wird gegen Ende zwar nicht besser, aber ruppiger. Der Schiedsrichter greift in der Schlussphase hart durch und sendet jeweils einen Spieler pro Mannschaft etwas früher unter die Dusche. Das Publikum findet diese Entscheidungen aber kleinlich, sodass ein Unzufriedener „jetzt hauts amoi dem Schiri ane owe!“ auf das Feld ruft.

Die Begegnung endet zum Glück ohne Tätlichkeiten und Haringsee holt sich drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Der Mittelständler aus Bad Pirawarth kann diese Niederlage verkraften, denn Dank des leichten Restprogramms (unter anderem gegen Fixabsteiger Ulrichskirchen) sind mögliche Abstiegsszenarien wohl nur mehr theoretischer Natur.

SV Haringsee - SV Bad Pirawarth 2:0 (2:0)

DSC04514.JPG

DSC04515.JPG

DSC04519.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.