Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Heffridge

[Bilder] USV Gabersdorf - AC Linden Leibnitz 3:1 (0:1)

2 Beiträge in diesem Thema

Gabersdorf ist eine kleine Gemeinde bei Leibnitz und hat einen erfolgreichen Fußballverein, denn der USV Gabersdorf ist der Tabellenführer der steirischen Unterliga West. Am heutigen Abend trifft man auf den Tabellendritten AC Linden aus der nur wenige Kilometer entfernten Bezirkshauptstadt Leibnitz.

Bei unserem Weg aus Heimschuh müssen wir nicht nur durch Leibnitz, sondern auch durch Landscha. Falls dort einmal ein Fußballverein gegründet wird, dann kann dieser wohl aufgrund der ähnlichen Aussprache zu einer italienischen Automarke nur Landscha Calcio heißen.

Bei unserem Eintreffen ist die Arena in Gabersdorf schon gut gefüllt. 300 Zuschauer sind bei diesem Schlager dabei, was selbst die Einheimischen überrascht. „So an Haufn Leit bei ana Unterliga-Partie hob i no nia alebt!“  hört man es im Publikum.

Das Publikum flucht in den ersten 45 Minuten des Öfteren. Das liegt aber hauptsächlich an den zahlreichen Gelsen, die wirklich niemanden verschonen, aber auch an der Leistung des USV Gabersdorf. Die ist wirklich ausbaufähig und zu allem Überdruss geht der AC Linden Leibnitz nach einem Treffer von Kraus in der 19. Minute auch mit einer 1:0 Führung in die Pause.

In selbiger wechseln wir auf Tribüne und genehmigen uns zum Beginn der zweiten 45 Minuten einen weißen Spritzer. Der erweckt anscheinend nicht nur bei uns, sondern auch bei den Gabersdorfern frischer Kräfte. Ein Freistoß in der 59.Minute sorgt für den Ausgleich und als es in der 75. Minute einen weiteren Freistoß für Gabersdorf aus einer guten Distanz gibt, sagt Martin den Führungstreffer der Gastgeber in seiner Sterndeutermanier auch goldrichtig voraus.

Dass der USV Gabersdorf auch Tore aus dem Spiel erzielen kann, beweist er in der 83. Minute, als Christopher Huss das Spiel zu Gunsten des Tabellenführers entscheidet. Der AC Linden Leibnitz verabschiedet sich mit dieser Niederlage aus dem Titelrennen der Unterliga West. Der USV Gabersdorf ist weiterhin Tabellenführer, aber der SV Gralla lauert als Zweiter nur einen Punkt dahinter. Die Entscheidung um den Titel wird wohl am 26.05. fallen, denn dann muss Gralla nach Gabersdorf.

USV Gabersdorf - AC Linden Leibnitz 3:1 (0:1)

DSC03568.JPG

DSC03578.JPG

DSC03625.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.