Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

[ASB::Unknown] Blindfault

1 Beitrag in diesem Thema

Und wieder mal möchte ich zu einer neuen Kategorie anregen, um die fussballfreie Zeit (und natürlich auch die fussballaktive Zeit) im ASB noch etwas interessanter zu machen.

Ich nenne diese Kategorie "Unknown", weil ich mich hier speziell um Berichte bemühe, welche die Musik unbekannter Bands beschreiben sollen und den einen oder anderen vielleicht zum Kauf einer CD ( ;) ) bringen können.

Meine erste "ASB::Unknown"-Info widme ich der dänischen Band "Blindfault".

Ich, glühender Verehrer der Trash-Metal-Szene in und um Dänemark habe mich in letzter Zeit mit sehr vielen unbekannten Bands wie Urkraft, The Psyke Projekt, Exmortem, Barcode oder Jerkstore beschäftigt. Auch Bands, die bereits den Sprung in ein etwas gehobeneres Bekanntheitslevel schafften, ich nehme damit z.B. Bezug auf Hatesphere (früher Necrosis), habe ich schon lange verfolgt.

Meine ersten Hörproben der Band Blindfault waren folgende:

Blindfault - "Out Of Line"

Blindfault - "Bastards"

Blindfault - "Rise Above"

Ich möchte in erster Linie die dröhnenden Bässe und die teilweise ohrenerschütternden Drums hervorheben. Musikalisch ist diese Band für alle Voraussetzungen des Trash Metal gewappnet, klingt in einigen Passagen von "Out Of Line" sogar richtig vernichtend. :super:

Ein etwas gewöhnungsbedürftiger Aspekt dieser Band ist wohl der Leadsänger, welcher ein bisschen an den von "Ill Niño" erinnert, bzw. um es anders auszudrücken, für einen "Slipknot-Corey für Arme" :D

Ich habe anfangs eigentlich überhaupt nichts mit der Stimme anfangen können, aber nach 5 bis 6mal rauf- und runterhören der Tracks wirds schon. Nur nicht beim ersten mal aufgeben ;)

Alles in allem gebe ich der momentanen Combo der Band Blindfault die Note 6,5 von 10. Sie haben wirklich tolle Ansätze, sind aber teilweise noch so richtig amateurhaft. Gehe aber davon aus, dass wir noch einige gute Tracks von ihnen hören werden. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.