Jump to content
Heffridge

[Bilder] NK Čelik Zenica - FK Radnik Bijeljina 0:1 (0:0)

Recommended Posts

Nachdem die Stadien in Visoko und Kakanj besichtigt wurden, ging es weiter in die Hauptstadt der Zentralregion Zenica, wo sich sich auch das Zentrum der Stahlindustrie des Landes befindet. Die spiegelt sich ebenso im Vereinsnamen des bekanntesten Fußballvereins der Stadt - dem NK Čelik - wider, denn Čelik heißt übersetzt nichts anderes als Stahl. Sportlich sind die Stahlstädter in dieser Saison unter ferner liefen. Mit sechs Punkten aus 12 Partien rangiert man am Tabellenende der Premijer Liga. Immerhin kamen 700 Besucher zum Spiel gegen den Cupsieger FK Radnik Bijeljina ins Stadion Bilino Polje. Unterstützung von den Rängen gab es durch die „Robijaši“, Zenicas Fangruppe. Diese nennt sich aufgrund des bekannten Gefängnisses der Stadt Häftlinge. Spielerisch gab es relativ wenige Höhepunkte. der FK Radnik kontrollierte das Geschehen ohne wirklich selbst gefährlich zu werden. Allerdings sollte dennoch ein Treffer für den Favoriten fallen, denn 15 Minuten vor dem Spielende gab es einen Elfmeter für die Gäste. Dieser wurde sicher verwandelt und so nahm Bijeljina drei Punkte mit in die Republika Srpska. Falls der NK Čelik Zenica nicht bald zu punkten beginnt, wird man im bosnischen Nationalstadion bald nur mehr Zweitligafußball geboten bekommen.

NK Čelik Zenica - FK Radnik Bijeljina 0:1 (0:0)

PA235459.JPG

PA235467.JPG

PA235470.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

weisshaar schrieb vor 4 Minuten:

naja, eh egal ob da 700 viel oder wenig ist,

für das Stadion schaut ein Länderspiel jedenfalls gescheiter aus...

Ja, Ebereichsdorf hat gestern wohl auch besser ausgesehen als 2012 gegen Langenlebarn...

Der eine sieht halt das Mauth-Stadion bei einem Wintertestspiel, der andere beim Derby... Ist halt so, dass man nicht jeden Platz bei einem guten Spiel machen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise ist die Kurve hinterm Tor relativ gut gefüllt..... 

 

die paar Hanseln hinter dem Tor sind alles nur Normalos.
die Robijasi boykottieren schon seit kurz nach Saisonbeginn bis auf Weiteres! Zum Boykott wurde bereits mehrmals aufgerufen.

http://www.robijasi1988.org/demant-bojkot-se-nastavlja-2/

Wenn alles passt siehts in Zenica so aus - leider schon länger nimmer der Fall:

http://www.ultras-tifo.net/photo-news/404-celik-zeljeznicar-cup-final.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...