Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Christian S. II

Neuigkeiten bezüglich der Entschuldung des...

8 Beiträge in diesem Thema

Am 29. November trafen Vertreter des Wiener Sportklub Wienstrom und des Wiener Sport-Club zu einer Besprechung zusammen, um eine Möglichkeit zur Entschuldung des Wiener Sport-Club zu erörtern.

Im Prinzip besteht die vorgestellte Lösung aus drei Säulen: einen Teil der Verbindlichkeiten übernimmt der Wiener Sportklub Wienstrom, einen zweiten die FreundInnen der Friedhofstribüne und die Anhängervereinigung des WSC und einen dritten die Mitglieder des Wiener Sport-Club.

Ob diese Lösung letztendlich zu Stande kommt, ist noch offen. Als nächsten Schritt legt der WSC am 15.12. einen Vertragsentwurf vor, der die Zahlungen des Wiener Sportklub Wienstrom und die daraus entstehenden Rechte und Pflichte definiert.

Am 22.12. ist das nächste Treffen zwischen Vertretern der beiden Verein geplant. Findet ein Einigung statt, könnte der Zwangsausgleich mit 31.3.2004 eingebracht werden.

Momentan schaut es ganz gut aus, alle wesentlichen Akteure waren bei der Besprechung anwesend, darunter die Präsidenten der beiden Verein, Hannes Hradetz und Franz Fuchs.

Quelle: www.wienersportklub.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie hoch sind die Schulden eigentlich? Weiß das wer?

zu Saisonbeginn stand etwas mit 1 Zehntel der Vorjahresausgaben der Fussballsektion(WSK) im Raum.

Ob dies nun wirklich stimmt...wer weiss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zu Saisonbeginn stand etwas mit 1 Zehntel der Vorjahresausgaben der Fussballsektion(WSK) im Raum.

Ob dies nun wirklich stimmt...wer weiss...

Ich war schneller damit... :finger:

Naja dafür hast Du es etwas höflich vormuliert! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja ein fast lächerlicher Betrag. Ich hoffe, dass man das Geld auftreiben kann und damit diese unendliche Geschichte zu einem guten Ende bringen kann. Stimmen eigentlich die Gerüchte betreffend eines Einstiegs einer Fußballsektion des Wiener Sport-Club in der letzten Klasse? Oder wäre es möglich wieder als WSC zu spielen und den WSK aufzulösen? Fragen über Fragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.