Lawaree

Members
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Da schau her! Da Herr Schopp mit einer Zigarette. Oda is das ein Vitaminstangerl. Supa Kollegen hast in Salzburg. Rauchen (und Saufen??) in der Vorbereitung
  2. VERGÖTTERT BIS ER UNS VERRIET Is hoid a nua a Krowod. Übrigens Andi: EINMAL RAPIDLER, IMMER RAPIDLER ("Sport in Wien")
  3. Im Halbzeitinterview sagt auch da Steffen Hofmann, dass sich Rapid gerade wegen des Kunstrasens so schwer tut. Ich bleibe dabei:
  4. Ich finde es eine Frechheit, dass den Salzburgern erlaubt wird auf Kunstrasen zu spielen. In allen Bereichen ist der ÖFB aber vor allem die Bundesliga auf Chancengleihheit bedacht (Spiele mit schneebedeckten Boden werden verschoben) und dann wird so ein Belag in der höchsten österreichischen Spielklasse erlaubt. Das Verhalten des Balles auf Kunstrasen ist komplett anders. Tacklings werden für Spieler die nicht täglich (!!!) auf Kunstrasen trainieren ungemein schwieriger und führen zu gehäuftem Foulspiel wie man in der Anfangsphase von Rapid gegen die Dosen gesehen. Meine Meinung sollte dieser Misstand so schnell wie möglich bereinigt werden. Wie ist eure Meinung dazu?