hapra

Members
  • Gesamte Inhalte

    374
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hapra

  • Rang
    Superkicker

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0
  1. Ein letzter Versuch: Die Soccerholics haben sich dem Protest nicht angeschlossen und sich nicht mit den UST solidarisiert. Das ist ein Fakt. Ob du ihn zur Kenntnis nimmst oder nicht, obliegt dir. Nur, hier falsche Dinge zu behaupten, ist ungeheuerlich.
  2. Wer keine Ahnung hat, sollte seine Finger einfach von der Tastatur lassen. Der Umstand, dass du die Soccerholics der Solidarität bzw. sogar Unterstützung von UST bezichtigst, ist Beweis genug dafür, dass du nicht einmal den blassesten Schimmer hast. Unfassbar!
  3. Kenne den Interviewer persönlich, es handelt sich definitiv um Steiner.
  4. Geiles Geburtstagsfestl gestern! Schade, dass du nicht dabei warst, Relii.
  5. War er nicht. Es geht darum, dass sich sein Geld in jedem Augenblick in solch einer großen Menge vermehrt, dass er etwas davon ausgeben kann, ohne weniger zu haben als im letzten Augenblick...
  6. Sollten heute wieder zurückkommen - man darf gespannt sein. Häfn? K.O.-Tropfen? unfreiwillige Organspende? Bei einem ungarischen Viertligisten angeheuert? Zwangsheirat? ...? Edit: Hab die zwei naheliegensden Dinge vergessen. Gegenseitig deppat ghaut? Im Suff irgendeinen Scheiß baut?
  7. Viel mehr ist glaub ich nicht zu sagen... SENIL!
  8. Da muss ich dir wohl deinen fußballerischen Fachverstand absprechen...
  9. Danke für deine Wortmeldung, war nicht nur im Bezug auf das Thema äußerst entbehrlich...
  10. Anker-Bauten Wien, 10
  11. Und von SF und FH und, und, und,.... Mit etc. meinst du wohl genau in die Augen schauen und sehen, dass derjenige ein guter ist. Wenn's nicht so traurig wär
  12. Bist du der Meinung ein Westenthaler hätte einen Posten bei der Bundesliga und bei Magna Entertainment bekommen, wäre er nicht zig Male mit dem Stronach auf der VIP gesessen und wäre ihm in den Arsch gekrochen?? Hätte ein Rudas seinen Job bei Magna ohne die Austria?
  13. Wenn du dich da mal nicht täuscht. Vorausgesetzt du meinst die Sympathien, die ihm Leute im Management/Vorstand/Scouting entgegenbringen. Von den Fans her kann ich dir zustimmen.
  14. Darf ich dich an ein paar Ergebnisse aus dem Meisterjahr erinnern. Kärnten auswärts 1:1, Ried (Absteiger) auswärts 1:1 und 0:1, Salzburg daheim 0:0, Sturm auswärts 1:2, Admira daheim 0:2, 2 Niederlagen gegen Pasching. Von den letzten fünf Runden ganz zu schweigen.
  15. Sich als Fans hinter seinen Trainer zu stellen ist echt eine Schweinerei. Wer kann den von der Mannschaft jetzt noch erwarten, dass sie sich auskennnt? Von denen weiß ja keiner wie es ist bei der Austria länger ein und denselben Trainer zu haben. Irgendwas stimmt mit meinem Gedächtnis nicht. Ich dachte immer das war in der letzten Saison jemand anderer (Deutscher), der für die nicht gegückte Titelverteidigung verantwortlich war. Du scheinst dich ja richtig für die Austria zu interessieren.