Ostmensch 1911

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.028
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Ostmensch 1911

  • Rang
    Im ASB-Tausenderklub

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

1.170 Profilaufrufe
  1. Mal sehen wo Klein dieses Mal spielt und ob schon ein paar geschont werden für den Cup. Kannst ja der Mannschaft net zumuten 1 mal im Monat innerhalb von 3 Tagen zu spielen.
  2. War nicht wegen dem Derby
  3. Ich kann den scheiss nicht mehr hören. Der Verein und die Mannschaft wurden immer und immer wieder unterstützt. Als Dank bekommt man Woche für Woche den gleichen Gruselkick präsentiert und einen Verein, der den Leuten auch noch SV erteilt und den Fangruppen auf die Eier geht. Irgendwann reicht es!
  4. Klein auf der 8 und dieser ominöse Freistoß Trick waren für mich die Highlights in diesem Spiel. Wenn der Verein schon so fleißig ist SV zu verteilen, dann darf er auf Muhr, Klein usw halt auch nicht vergessen.
  5. Stammleiberl verlieren? Sollte es tatsächlich so passiert sein, dann hat er die Mannschaft in einem sehr wichtigen Spiel sitzen lassen. Er ist ein inzwischen ein Routinier und sollte dementsprechend als Vollprofi agieren, er ist schließlich keine 19 mehr. Die einzige Konsequenz ist der Rausschmiss aus dem Nationalteam.
  6. 0:4 4x Monschein
  7. Woher willst du denn das schon wieder wissen? War ja wie mit dem.“Eisern Wien“ Schmäh beim Abschlusstraining.
  8. Wer soll das denn machen? Diese Ballermann Fraktion ist ja auch an Peinlichkeit nicht zu überbieten.
  9. Heldenhaft
  10. mWn haben sie den nach der St.Pölten Partie im Frühjahr gezogen.
  11. Und das liest du alles aus meinem Posting raus? Na bravo, du bist ein fester Schoitl. Und ob er Türke oder sonst was ist, is mir vollkommen powidl. Er zeigt mMn viel zu wenig und geht die letzten Meter nicht.
  12. Zumindest Serbest. Der Typ ist mit dem Kopf überall, nur nicht bei der Austria.
  13. Wahre Helden bei Rapid. Mit Sturmhauben auf die Süd um dann aber rausgeprügelt zu werden. Auf der Nord schickt man lieber Frauen in die 1.Reihe. Allerdings auch Lob an den einen Grünen (anscheinend Alte Garde weil Peckal am Arm “AG“) in der U1, der einem anscheinend bsoffenen Rapidler zur Rede stellte, weil er einen jungen Violetten den Schal wegnehmen wollte.
  14. Ab dem.Nachmittag sollte es laut Wetterbericht bewölkt sein mit einem Gewitter.
  15. Bitte nicht wieder alle in einen Topf werfen! Bei aller Verachtung die ich für Rapid hab, aber nicht jeder unterstützt dieses Schreiben. Es gab auch Beileidsbekundungen aus Hütteldorf auch von den Alten. Hier wird ja phasenweise Panik geschoben, dass es einer Sau graust.