Dial Square

Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Dial Square

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Arsenal London

Letzte Besucher des Profils

231 Profilaufrufe
  1. Danke Stefan Kulovits!! Sicher nicht der begnadetste Kicker im Kader, aber rein von der Einstellung her ein Vorzeige-Rapidler !! Da könnten sich die vielen talentierteren Spieler bei Rapid mal eine große Portion abschauen...
  2. Palla im sommer fix wieder retour bei rapid. (Wie bereits vermutet wurde)
  3. Ja, es handelt sich hierbei um den selben gegner, den salzburg 4:0 geschlagen hat. Bei den tschechen steht übrigens ein gewisser sandro (ehemals austria kärnten) im kader. Ceske budejovice ist momentan vorletzter in der ersten tschechischen liga.
  4. Offensiv kann Bodul alles spielen mMn. Am Besten kann ich ihn mir jedoch in der Mitte vorstellen - also als hängende Spitze, 10er oder eben sogar auf der 8. Auf die 8 würde er aufgrund seiner Statur ganz gut passen, jedoch würde es hier vermutlich eine gewisse Eingewöhnungsphase benötigen, diese gibts bei uns wahrscheinlich nicht. -> somit unwahrscheinlich, jedoch habe ich hier auch nur meinen Wunsch geäußert, da ich ihn immer schon gerne zu gesehen habe vorallem wenn er regelmäßig spielen durfte... Diven gibts in jeder Mannschaft, vielleicht kommt dieser Charakterzug ja nicht ganz so zum Vorschein wenn er in seiner Heimatstadt spielt.
  5. Ich glaube nicht, dass Rapid ein 'Weber-Transfer' weiterhilft. Viel mehr sollte man sich um Bodul bemühen, sofern es nichts wird mit Boskovic. Bodul hat eine starke Technik und ist, wie er schon öfter unter Beweis gestellt hat, ein echtes Schlitzohr. Er würde unserem Spiel gut tun und ich könnte ihn mir auch gut auf der 8 oder der 10 vorstellen. Also bitte kein Weber, lieber den alten Montenegriner oder Bodul !!
  6. http://www.weltfussball.at/entry/_153818_topfeinteilung-fuer-auslosung-de/ Hier nochmal die Einteilung inkl. UEFA-Koeffizienten. Der Sk Rapid liegt dieses Jahr mit einem Koeffizienten von 12,265 nur auf Platz 39 unter den 48 qualifizierten Teams. Sollten dieses Jahr gute Ergebnisse folgen, so ist in naher Zukunft ein Platz in Topf 3 durchaus möglich. Das hängt natürlich auch immer von den anderen qualifizierten Mannschaften ab.
  7. Liverpool Kopenhagen YB Bern