sieb

Members
  • Gesamte Inhalte

    36
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sieb

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Nähe Ried

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV. Josko Ried
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google
  1. Wie die heutige Runde zeigt, kann jeder, jeden schlagen. Auch wir gehören im negativen Sinne dazu. Nur BW scheint momentan einen Lauf zu haben. Hoffen wir noch auf eine Leistungssteigerung im Herbst.
  2. Ich möchte den Fans ein großes Kompliment aussprechen. Was auf der West gelaufen ist, ein Wahnsinn. Ich saß diesmal auf der Nord im Sektor E. Wie Stimmung zu uns herübergeschnappt ist - Gänsehaut pur. Die ganze Nord stand auf und feuerte an. Danke an die Fans.
  3. Ich finde es richtig, dass man positiv zu unseren Unterstützern, wie die Brauerei Ried, steht. Ehrlich gesagt, wenn ich zu Hause verschiedene Biere anbiete, ist das Rieder Bier nicht unbedingt das Gewünschte.
  4. Seien wir froh, wenn sich jemand mit der/die/es/dem/das - oder mit was auch immer - SV RIED - befasst. Seien wir nicht so kleinlich.
  5. Kritik zu üben, scheint ein gesellschaftliches Phänomen zu sein. Wie wäre es einmal umgekehrt. Könnten wir jene Spieler, die (noch) nicht unsere Erwartungen erfüllen, wie Chabbi jun.,mehr unterstützen? Motivationskünstler finde ich hier keine.
  6. Wattens dürfte sich wieder verstärkt haben. http://sport.orf.at/#/stories/2278169/
  7. Als ich zum Auto ging haben zwei "Fans" so gegen Daxl und Schiemer geschimpft, als hätten wir gerade verloren, einfach nicht erklärbar, ist die Erwartungshaltung zu hoch....???
  8. Ok, das habe ich vielleicht aufgrund des Regens nicht mitbekommen, oder ich habe gerade ein Frustbier geholt.
  9. Die erste Hälfte war ein Schmarrn, in der Zweiten haben wir endlich, auch durch die Einwechslungen, mit Kampfgeist verdient gewonnen. Die Schiedsrichterleistung, wie auch in den ersten zwei Spielen, hat gepasst. Wenn ich an die letzte Saison denke, haben wir mit vielen Entscheidungen gehadert. Sind in dieser Liga "bessere" Schiedsrichter im Einsatz?
  10. Es ist tatsächlich ein Gedultspiel geworden, gegen einen durchaus bissigen Gegner. Jetzt sogar das 1 : 2
  11. Man müsste analysieren, hat er in Ried nicht in Konzept gepasst, wurde hier im taktischen Bereich maches "falsch entschieden". Oder fühlte er sich hier "nicht wohl". Fussballer sind manchmal so sensibel....
  12. Gefährlich ist es, wenn wir bereis vor dem Spiel gewonnen haben. Horrorszenario: Bei 70 % Ballbesitz unserer Mannschaft schießt der FAC aus dem NICHTS ein Tor. Daher 90 Minuten volle Konzentration und viel Geduld und gute Nerven für Spieler und Zuseher
  13. In der zweiten Liga werden wir in Ried oft defensiv eingestellte Mannschaften sehen. Spannend wird sein, ob wir mit den vorhandenen Mitteln die nötigen Tore schießen.
  14. Was sollen diese Querschüsse? Wenn sich unser Ehrenpräsident Sorgen um die kleinen Vereine macht, warum hat man dann nicht versucht, das Mandat an einen "kleinen" Verein weiterzugeben? Mir kommt vor, dass unsere "Altpräsidenten", die in der Vergangenheit wahrlich Großartiges für die SV Ried geleistet haben, plötzlich wie trotzige Kinder agieren. Geht es um Machtverlust?
  15. Entscheidend wird das Gehaltsangebot sein. Leider wird das Budget gekürzt, sodaß ich bei manchen Leistungsträgern wenig Chancen für die Erste Liga sehe. Das neue Gehaltsangebot soll angeblich wesentlich niedriger sein. Wir werden uns damit abfinden müssen, dass wir eine komplett neue Manschaft formen müssen. Mit allen Risiken natürlich...