tomkohle

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über tomkohle

  • Rang
    Anfänger

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Bekannten
  1. hallo @all, also ich kann mir nicht vorstellen, dass t-mobile gerade jetzt im jahr der em (auch wenn diese dann schon vergangenheit ist) aussteigen wird, weil das sponsoring für fußball dieses jahr sicher so werbewirksam wie schon lange nicht mehr sein wird. eine frage die sich mir wegen des budgets immer wieder stellt ist, ob nicht radomski und vachousek nicht bis jetzt über eine versicherung gelaufen sind und erst jetzt, da sie wieder 'fit' sind belasten (sollte diese geschichte schon mal diskutiert und beantwortet sein, sorry)..... wie auch immer, ich denke das MK, wenn er über plan b spricht sicher was in der hinterhand hat. er ist eine der wenigen konstanten die wir in letzter zeit hatten und gemeinsam mit TP haben wir immerhin jemaden, der normalerweise hinter seinen aussagen steht. amateure hin und her, wir können sie nicht in den wind schießen und wenn wir schon probleme haben leute aus der red zac liga in die kampfmannschaft zu übernehmen, warum sollte es auf einmal mit leuten aus der RLO funktionieren? ich hoffe, dass wenn Magna als Hauptsponsor wirklich geht, wenigstens das Engagement im Nachwuchstbereich (und da meine ich Amateuere inkl.) bestehen bleibt (kann nur funktionieren, wenn frank s nicht irgendwo anders einsteigt.....). ich denke es ist eher unwahrscheinlich, dass wir nach magna ein annähernd gleiches budget stellen werden können - ob staatsnahe firmen eher für uns oder die grünen sponsern, ist doch eher abhängig von den leuten die dort in der führungsspitze hocken...... wenn zb gusi bürgermeister von wien wäre würden wir gar nicht über rotheusiedl spekulieren können, also können wir uns solche Anfeindungen auch verkneifen (andererseits, wenn gusi austrianer warad, hätten wir dann schon ein stadion ???). what shells - ich glaube/hoffe, dass wie schon erwähnt wirklich gute kontakt zur wirtschaft da sind, und dass ist bei allen, was uns frank s auch 'angetan' hat auch sein verdienst - deswegen komme was wolle, veilchen sterben nie