carl_os

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über carl_os

  • Rang
    Anfänger

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Clube de Regatas do Flamengo RJ
  1. das problem mit hiden rechts ist erstens seine Beschränkungen im Spielaufbau (meistens Alibi-Querpass) und zweitens dass du auf den Aussen Spieler mit Defensiv und Offensiv Qualitäten brauchst und offensiv geht da halt leider sehr wenig. mM hat Pacult das Lask Spiel mit der Hiden Aufstellung vercoacht. Im Laufe einer Saison bräuchtest im Idealfall eh 2 gleichwertige Innenverteidigerpaare - Verletzungen und Sperren betrachtend also kommen eh alle 4 noch zu Einsätzen. Die Emotionen um Hiden gehen eher in die Richtung das ein sehr mannschaftsdienlicher Spieler und Kapitän seinen Stammplatz verliert wodurch auch Gefüge und Hierarchie durcheinandergeraten könnten. ad Fabiano: bei Ponte Preta (letzte Saison aus oberster brasil. Liga abgestiegen) ist er wenn (ca. jedes 4, 5 Spiel heuer) aus dem Mittelfeld gekommen. insgesamt (copa paulista, brasileirao B und paulistao) ist er auf ca. 7 Einsätze gekommen und hat dabei 1 Tor geschossen. wenn der sich in wien "einlebt" und akklimatisiert könnte er ein Liga Topspieler werden...