pannoniac

Members
  • Gesamte Inhalte

    217
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über pannoniac

  • Rang
    Spitzenspieler

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Mattersburg
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freund

Letzte Besucher des Profils

3.153 Profilaufrufe
  1. Source nicht immer so negativ denken . Diese 3 Punkte waren schwer erkämpft. Aber warum können wir nicht auch mal Glück haben und einen sehr guten Kuster im Tor.
  2. Diesmal muss endlich wieder ein 3er her. Diese Negativserie zuhause ist schon sehr peinlich. Es ist sehr lange her,wo man von der Festung Pappelstadion gesprochen hat. Aber ich denke mit der Einstellung wie gegen die Violetten muss es einfach 1 oder 3 Punkte geben. Der Pinki wird's schon richten
  3. Mit dieser Leistung der Mannschaft kann man wirklich sehr zufrieden sein. Leider hat dieser Schiri aus dem Ländle einen ganz schwarzen Tag gehabt ,um es noch halbwegs gemäßigt auszudrücken. Sonst wäre ein Sieg möglich gewesen.
  4. Bitte nur nicht wieder 5 Trümmer kassieren Die Violetten sind zu schlagen,wenn die Abwehr 90 Min.konzentriert spielt. Schaun wir mal ,was diesmal herauskommt
  5. gartner spielt jetzt bei Fortuna Düsseldorf in der 2.deutschen buli,soviel mir bekannt ist.
  6. ich hoffe ,das perlak wieder 100%ig fit ist und onisiwo mit der teameinberufung noch mehr gas geben wird. ein x wäre schon mal gut ,aber ein hartes stück arbeit gegen den wac, der ja da unten auch rauskommen will.
  7. Ein doch verdienter Sieg gegen die Altacher. Und Bürger hat seine Chance bekommen und auch für den Siegestreffer gesorgt. Ibser und Novak sind auch bald wieder einsatzfähig. Sie spielten bei den Amas beim 2:0 Erfolg.
  8. Ibser und Bürger stehen schon wieder im Mannschaftstraining ! Das ergibt natürlich einige Varianten in der Offensive. Die Niederlage gegen die Admira und die schwache Leistung waren hoffentlich nur ein Einzelfall . Punkte sollten auf jeden Fall in Ried möglich sein.
  9. gut ,die rapidler fast die gesamte Spielzeit mit 10 mann,aber trotzdem ist es wunderschön ihnen 4 türl reinzumachen. nach den Chancen hätte es auch 6:3 ausgehn können. onisiwo und auch perlak die besten am feld
  10. danke für dein mitgefühl, ja wir haben es sehr feucht gehabt auf der tribüne......aber es gab immer ein wenig nachschub von der kantine zum spiel selbst kann ich nur sagen............ ein verdienter 4:1 sieg gegen sehr konfuse rieder in der abwehr. als grgic noch bei kapfenberg spielte ,schenkte er uns 2 tore ein. jetzt hat er sich revanciert und uns 2 tore gegen die rieder zurückgegeben
  11. ich glaube,das interessiert im mom kein schw....ob der oder die svm es geht um 3 punkte gegen ried schade um den ausfall von novak,aber fran könnte auf jeden fall diese position sehr gut spielen. leid tun mir die rieder im gästesektor bei 40 grad ,aber es gibt hoffentlich genug flüssiges für diese fans
  12. wird sicher ein geiles spiel heute,hoffe auf viele tore und einen sieg für den svm ( 4:2)
  13. Suuper geschafft !! Jetzt wäre natürlich schön,den Meisterteller noch zu holen. Der "Bullen Hasenstall" schwächelt ja jetzt enorm. Für nächste Saison müsste eventuell in der Defensive bzw.im Sturm nachgebessert werden,falls Ausfälle zu beklagen sind.Sonst sind wir mit dieser Mannschaft ganz gut aufgestellt.
  14. Das war das beste Heimmatch in dieser Saison ! Obwohl 3 wichtige Spieler fehlten,hatte der Gegner keine Chance. Bei mehr Konzentration wäre noch das eine oder andere Tor möglich gewesen. Mit Pink und Onisiwo haben wir 2 Kicker in der Mannschaft um die uns einige BL Vereine schon beneiden. Sollte der Aufstieg gelingen,sollten diese 2 unbedingt gehalten werden.
  15. Wir haben uns immer schon sehr schwer getan,wenn der Gegner in der Unterzahl spielte. Mit etwas mehr Konzentration wäre nach dem 2:0 ein weiteres Tor möglich gewesen (Dole und Oni...) Mit dem Anschlusstreffer riskierten die Kapfenberger natürlich alles und mit Glück nahmen wir doch noch die 3 Punkte nach Hause.