Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fogi

Die 2 restlichen Testspiele stehen an

3 Beiträge in diesem Thema

Die beiden letzten Testspiele stehen in den nächsten drei Tagen an

Heute empfängt der SWB auf dem Kunstrasenplatz in Neu Amerika Scr ENJO Altach

wird sicher ein spannendes Spiel

Regtop wird gegen seine Ex-Kollegen kicken

und Altach könnte Wacker zeigen das sie auch erstligisten schlagen können

KÖNNTE :p

am Samstag gibts dann hoffentlich eine geile Auswärtsfahrt nach ST.Gallen (spielort steht noch nicht fest)

der FCSG hat gegen Wil (gegen den wir 1:1 gespielt hatten) mit 2:1 gewonnen,

und sie sind schon länger in der Vorbereitung

von dem spiel können wir uns auch einiges erwarten

es wird auch sicher Richtungsweisend für unsere Saison

tja

3 entscheidende Tage stehen an

was denkt ihr zu den Testspielen :ears:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2:0 für den Swb

so lautet das endergebnis des 1. Testspiels

vergessen hab ich das ein weiterer Ex-Bregenzer im Altacher Kader stand

Armand Benneker (kurzzeitig auch bei Austria Lustenau) ist der neue Altacher Abwehrchef

aber jetzt zum spiel:

es begann eher verhalten

bregenz kam nicht aus der eigenen hälfte raus

war aber sehr angagiert

was sich nach ca. 25 min auszahlte

ein ball ins lange eck (ich glaube von Lawaree)

sicherte Bregenz die verdiente Führung

nun wurde das spiel besser

altach wollte nun mehr und das schaffte raum für bregenz

konnte aber nicht genutzt werden.

hz 2

es wurde wieder schlechter

beide teams, besonders bregenz,wiederum sehr angagiert, doch zum nachteil der zuschauer glich sich diese angagiertheit irgendwie aus

und es wurde sau fad

dann kam die einwechslung von nzuzi

und mattle

die brachten neuen schwung

und nach einigen tollen chancen durch nzuzi und Pedersen war es schließlich Oliver Mattle der nach einer schönen Pedersen flanke dem swb das 2:0 sicherte

danach versuchte es bregenz weiter

aber das wars dann auch

Resumee:

starke bregenzer leistung

nur die chancenauswertung und der spielaufbau gegen eíne defensiv eingestellte mannschaft wie altach lassen noch zu wünschen übrig :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ein Sieg gegen FCSt.G. Bregenz spielte mit den 5 Neuverpflichtungen: Dasoul, Bragstad, Dickhaut, Berchthold und ab der 83. Minute Bolter. Berchthold konnte sich auch in die Torschützenliste eintragen.

SW Bregenz - FC St. Gallen 3:1 (2:0)

Bregenz-Tore: Berchtold (8.), Pedersen (14.), Lawaree (52.)

Bregenz-Aufstellung: Tolja - Dasoul, Bragstad, Dickhaut, L. Unger - E. Akwuegbu (57. Hlinka), Kulovits, Pedersen (46. Aslan), Berchtold (83. Bolter) - Klausz (65. Nzuzi), Lawaree (65. Mattle)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.