Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Sampdoria verpflichtet Bonazzoli und Zamboni

2 Beiträge in diesem Thema

Samp sign Reggina pair

Sampdoria have officially signed Emiliano Bonazzoli and Marco Zamboni from Reggina, announced the club today.

There had already been reports that the centre-forward was on his way to the Stadio Ferraris as a replacement for the injured Fabio Bazzani (pictured), who is out until January with a knee ligament injury.

The official confirmation of the deal for Bonazzoli arrived this evening and he will move on loan with the option to buy at the end of the season.

The 26-year-old forward had been with the Stadio Granillo outfit for two and a half years and this will be his seventh club after Brescia, Cesena, Parma, Verona and Reggina.

A similar deal is also in place for 28-year-old Amaranto defender Zamboni, who joins Samp following spells at Chievo, Juventus, Napoli, Lecce, Udinese, Modena and Verona.

Reggina already have Bonazzoli’s replacement in their grasp, as the club confirmed the capture of Atalanta hitman Rolando Bianchi. The Under-21 international spent last season on loan at Cagliari.

channel4.com

Also Sampdoria hat sich wie ich finde sehr gut verstärkt. Mit Castellazzi, Sala, Zamboni, Dalla Bona, Zauli und eben Bonazzoli kamen bis dator 6 Spieler die für einen Stammplatz in Frage kommen, außerdem sind alle Italiener, was mich besonders gut gefällt. :super:

Aufstellung von Sampdoria:

Flachi (Boriello) - Bonazzoli (Bazzani)

Tonetto (Kutuzov) - Volpi (Zauli) - Palombo (Dalla Bona) - Diana

Pisano - Pavan (Sala) - Castellini (Zamboni) - C. Zenoni

Castellazzi (Antonioli)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß besitzen wir jedoch noch die Hälfte der Transferrechte für Bonazzoli.

Wie auch immer, schrecklicher Transfer weil damit Rolando Bianchi zu Reggina wechselt - hätte den U21-Stürmer soo gerne bei Parma gesehen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.