Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mariodonna

Elfmeter! Das Drama auf den Punkt gebracht!

5 Beiträge in diesem Thema

Peter Handke schrieb zwar mal ein Buch mit dem Titel "Die Angst des Tormannes vor dem Elfmeter" aber er hatte wohl keine Ahnung.

Angst hat nur der Schütze den er kann nur verlieren der Torhüter kann nur gewinnen.

Das Bild von Roberto Baggio mit hängendem Kopf nachdem er den entscheidenden Elfmeter im WM Finale 94 vergab, ging um die Welt. Er schoss den Ball übers Tor und stürzte Italien in ein Tal der Tränen. :heul:

Stuart Pearce, der 1990 im WM Semifinale gegen Deutschland die Niederlage Englands einleitete, litt so darunter, dass er den Spitznamen "Psycho" abbekam. :nervoes:

Im EM Finale von 76 verzweifelte Uli Hoeness als er seinen Elfer verschoss. Rapid Legende Antonin Panenka schoss im Anschluss den frechsten Penalty aller Zeiten: Er lupfte den Ball im Zeitlupentempo über den bereits am Boden liegenden Sepp Maier hinweg in den Kasten. :eek:

Ironie des Schicksals würde ich es nennen, dass Holland im EM Halbfinale 2000 gegen Italien in der regulären Spielzeit 2 Elfmeter verschoss um dann im Elfmeterschiessen zur verlieren. Der Loser des Matches spielt schon seit Jahren in Barcelona.. :raunz:

WM Halbfinale 82 Frankreich - Deutschland: Stielike bricht weinend zusammen und Teamkollege Pierre Littbarski umarmt ihn tröstend, die Kameras verpassen fast, dass auch Didier Six verschiesst. Ebenso Bossis, aber Hrubesch trifft. Zum Glück zerlegen die Italiener die Deutschen im Finale... :hammer:

Die Deutschen: seit der Pleite 76 hat nie mehr eine deutsche NM ein Elferschiessen verloren! Schauspieler Peter Ustinov meinte dazu: "Beim Penalty sehen die Deutschen das Tor und die Engländer den Torwart"!!

England gehört penaltymässig mit den Holländern und Italienern zu den Turnbeutelvergessern wie Europa- und Weltmeisterschaften zeigten:

Die Inglesen zogen 90, 96 (gg. Deutschland) und 98 (Argentinien) den Kürzeren.

Die Holländer verloren 92 (gg. Dänemark), 96 (gg. Frankreich), 98 (gg. Brasilien) und 2000 (gg. Italien).

Die Italiener scheiterten an 3 WMs hintereinander im Elfmeterschiessen: 90 gg. Argentinien, 94 gg. Brasilien und 98 gg. Frankreich.

Die besten Elfmeter-Anekdoten

1. Im 19. gab es keinen Elfmeterpunkt sondern eine Linie quer über den Platz. Auf der konnte der Spieler den Ball hinlegen wo er wollte!

2. Match Stoke City - Aston Villa irgendwann im 19. Jhdt.: der Villakeeper drosch den Ball nach dem Elfmeterpfiff des Schiris so weit weg, dass man ihn nicht mehr fand. Der Schiri brach das Spiel ab, der Elfer wurde nie geschossen.

3. Die fairplaybesessenen Engländer konnten sich lange nicht mit dem Elfmeter anfreunden, weil sie jedes Foul für unabsichtlich hielten. Ein Klub hielt es sogar so: Eigene Elfmeter schoben sie direkt dem Goalie zu, bei Penalties gegen sie nahmen die den Tormann raus.

4. Legendär die 4:5 Niederlage des englischen Amateurklubs Tap and Spile: Kapitän Paul Flack verwandelte aus Wut über den Pfiff des Schiris einen Elfmeter gegen die eigene Mannschaft. Der Ref gab den Treffer.

5. 1990 weigerte sich Neo-Juventus Spieler Roberto Baggio einen Elfer gegen sein Ex-Team Fiorentina zu schiessen. Der Trainer nahm in vom Platz, die Fans feierten ihn.

6. Beim Penaltyschiessen zwischen Storthes Hall und Littleton im Januar 2002 wurden 34 Elfer geschossen. Zur Entscheidung kam es nicht: Der Schiedsrichter brach wegen Dunkelheit ab.

------------------------

mariodonna in Anlehnung an einen Artikel der "Neuen Luzerner Zeitung" und das Buch "Elfmeter" von René Martens.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6. Beim Penaltyschiessen zwischen Storthes Hall und Littleton im Januar 2002 wurden 34 Elfer geschossen. Zur Entscheidung kam es nicht: Der Schiedsrichter brach wegen Dunkelheit ab.

Das ist ja der beste Teil! :laugh:

Aber wurde das Spiel nicht an einem anderen Tag weitergespielt?? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und Kennedy Bakircioglu verwandelte heute zwischen 19.45 und 20.25 gleich zwei Elfmeter und sicherte Hammarby damit die Tabellenführung in der Allsvenskan. :)

Netter Text, maridonna. :super:

Der eindrucksvollste Elfer, an den ich mich erinnern kann, war selbstverständlich ein verschossener. "Gareth Southgate, now all of England is with you" (...) "Oh, he saves, he saves." Der damalige Villa-Spieler tat wir 96 wirklich sehr Leid. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

5. 1990 weigerte sich Neo-Juventus Spieler Roberto Baggio einen Elfer gegen sein Ex-Team Fiorentina zu schiessen. Der Trainer nahm in vom Platz, die Fans feierten ihn.

------------------------

Das nenn ich ehre! :D

wirklich net schlecht die aktion, sowas musst dich erstmal trauen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.