Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
revo

Neidhart bleibt beim Sportklub

3 Beiträge in diesem Thema

Der Mittelfeldmotor und Kapitän der Mannschaft einigte sich heute mit Präsident Ing. Herbert Dvoracek auf einen Verbleib beim Wiener Sportklub Wienstrom.

Die Zusammenarbeit soll in jedem Fall bis Sommer 2006, vielleicht sogar bis 2007 hinaus laufen. Nähere Details werden in den nächsten Tagen geklärt und fixiert.

Der 23-jährige Neidhart, der seit 1986 in Dornbach kickt, ist über die Einigung erleichtert: „Ich hoffe, dass es dem Verein gelingt, auch den Rest der Mannschaft zu halten, damit wir im nächsten Jahr wirklich vorne mitspielen können. Ich habe den Eindruck, dass durch die neue Klubführung ein Ruck durch den Verein geht. Ich bin stolz, Kapitän beim Sportklub zu sein und möchte die Mannschaft in eine höhere Liga führen. Das hätten sich auch unsere tollen Fans verdient.“

„Ich bin wirklich glücklich darüber, dass wir mit dem Peter einig wurden. Er ist ein absoluter Sportklub-Spieler, der jederzeit auch eine Liga höher spielen kann“, so Präsident Dvoracek.

„Der Verbleib von Peter Neidhart ist vor allem deshalb wichtig, weil mit ihm die Kontinuität im Verein erhalten bleibt“, zeigt sich auch Club-Manager Willy Kaipel über die Einigung erfreut.

wienersportklub.at

Kapitän Peter Neidhart bleibt dem Wiener Sportklub treu. Der Mittelfeldmotor der Mannschaft einigte sich mit Präsident Herbert Dvoracek auf einen Verbleib in Dornbach.

Die Zusammenarbeit soll in jedem Fall bis Sommer 2006, vielleicht sogar bis 2007 hinaus laufen. Die Details werden in den nächsten Tagen geklärt und fixiert.

Neidhart, der seit 1986 in Dornbach spielt, ist über die Einigung erleichtert.

"Wir wollen nächstes Jahr vorne mitspielen und wenn möglich aufsteigen. Auch für die Fans."

die meldung findet sich auch auf sport1.at !

bearbeitet von revolucion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.