Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Calmunds neue Karriere

2 Beiträge in diesem Thema

Rainer Calmund auf den Spuren von Donald Trump

Der ehemalige Manager des deutschen Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, Reiner "Calli" Calmund, wird künftig für den Kölner Privatsender RTL tätig sein.

In einer neuen elfteiligen TV-Reihe wird Calmund aus zwölf Bewerbern einen Kandidaten aussuchen, der ihm als Führungsperson für ein neues Unternehmen am geeignetsten erscheint, und diesen mit einem Startkapital von 250.000 Euro ausstatten.

RTL bestätigte das heute und erklärte, dass die Reihe "Big Boss" nach dem US-Vorbild "The Apprentice" gestaltet sei, in dem Unternehmer Donald Trump eine junge Führungskraft aus mehreren Bewerbern auswählt.

orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.