Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Heute Rücktritt von Zidane?

3 Beiträge in diesem Thema

Zidane tritt laut "L'Equipe" aus Nationalteam zurück

Frankreichs Fußballidol Zinedine Zidane wird laut der französischen Sportzeitung "L'Equipe" am Donnerstag seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt geben. Das Blatt berief sich dabei auf Informationen aus dem direkten Umfeld des Spielmachers.

Dieser Schritt des ehemaligen Welt- und Europameisters wird seit dem Viertelfinal-Aus des Titelverteidigers bei der EM-Endrunde in Portugal erwartet. Dort waren die Franzosen mit 0:1 am neuen Titelträger Griechenland gescheitert.

Bekanntgabe in TV-Interview

Der 32-jährige Zidane werde seine Entscheidung in einem in Madrid aufgezeichneten Interview mit "dem Fernsehsender Canal+" öffentlich machen, hieß es in dem Zeitungsbericht.

Der bei Real Madrid tätige 93fache Internationale hatte sich in der Vorwoche bereits mit dem neuen Nationaltrainer Raymond Domenech getroffen. Domenech gibt am Donnerstag sein Aufgebot für das Testspiel gegen Bosnien-Herzegowina in der kommenden Woche bekannt.

Zidane hatte 1998 in seinem Heimatland zwei Kopfballtore zum 3:0-Sieg im WM-Finale über Brasilien beigesteuert, zwei Jahre später führte er die Auswahl der "Blauen" auch zum EM-Titel.

sport.orf.at

lequipe.fr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.