Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vafluacht

Keine automatische Sperre mehr nach Rot?

1 Beitrag in diesem Thema

Keine automatische Sperre nach Ausschluss?

Die automatische Sperre von einem Spiel nach einem Platzverweis soll von der FIFA überprüft werden. Das erklärte Josef Blatter, Präsident des Fußball-Weltverbandes (FIFA), am Montagabend in London.

Hinter der Ankündigung des Schweizers steht die Praxis in England, dass Sperren erst zwei Wochen nach dem Vergehen in Kraft treten und Spieler Einspruch gegen ihren Platzverweis erheben können. Dabei werden TV-Aufzeichnungen als Beweismaterial verwendet.

"Wenn ein Spieler wegen eines offensichtlichen Fehlers des Schiedsrichters des Feldes verwiesen wurde, sollten wir uns überlegen, ob wir die Regel mit der automatischen Sperre nach einer Roten Karte nicht überprüfen sollen", erklärte Blatter.

Der Schweizer hat jedoch Vorbehalte gegenüber der in England üblichen Praxis. "Wir haben dem englischen Verband erklärt, dass es kaum akzeptabel ist, wenn der Schiedsrichter zwei Mal entscheiden muss", sagte Blatter. "Im ersten Spiel hat er keine Kameras zur Hilfe und muss seine Entscheidung in einer Zehntelsekunde treffen. Später sieht er die Aufzeichnung aus allen Winkeln und muss zugeben, dass er einen Fehler gemacht hat. Aber das ist nicht sein Spiel."

Ich weiß nicht, ich finde das nicht wirklich gut - dadurch wird alles nur bürokratisiert, weil natürlich jeder Einspruch erheben wird.

Außerdem sind Fehlentscheidungen gerade bei roten Karten nicht unbedingt die Regel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.