Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Barone zu Palermo

6 Beiträge in diesem Thema

Der 26-jährige, defensive Mittelfeldspieler von Parma, Simone Barone, wechselt für eine Ablösesumme von £3.6m zum Aufsteiger Palermo, der sich damit weiter verstärkt. Denn nach Zaccardo, Santana, Maniero und Vannucchi ist Barone die fünfte sehr große Verstärkung des Aufsteigers. Barone wurde auch schon mit Sampdoria in Verbindung gebracht, aber weil Palermo, Perrotta von Chievo nicht bekam, unterschrieb Barone einen 4-Jahres-Vertrag.

Sollte Palermo noch ein paar Verstärkungen dazu holen, dann ist ihnen ähnliches zuzutrauen wie Samp voriges Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist für mich schon sehr überraschend dass gerade Barone der erste fixe prominente Abgang ist.

Aus meiner Sicht war er einer der sich doch sehr mit dem Verein und der Stadt identifiziert. Und 5 Mio halte ich nicht für sehr viel.

Baronhe und Donadel haben in der letzten Saison ein sehr starkes Duo vor der Abwehr gebildet. Ich hoffe es gelingt Baldini die beiden Abgänge vergessen zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hoffe es gelingt Baldini die beiden Abgänge vergessen zu machen.

Kann ich mir nicht vorstellen, Parma müsste schon eine Menge Geld hinlegen, um dieses zwei gleichwertig zu ersetzen. Glaube kaum das einer der vier Neuzugänge im Mittelfeld (Budel, Fanna, Bolano und Rebecchi) ähnliche Qualitäten besitzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut ärgerlich dieser Abgang, dachte eigentlich dass sich Barone mehr mit dem Klub identifiziert, immerhin ist er der einzige der in Parma geboren ist. Ihn jetzt zu ersetzten wird sehr schwer, momentan würde ich Budel oder Bolano seinen Platz geben.

Bresciano MUSS jetzt auf jeden Fall eine Position zurückrücken, dass er das kann hat man ja bereits einige Male gesehen. Trotzdem hätte ich auf der Position sehr gern noch einen Neuzugang, wie wärs mit Maresca? :augenbrauen:

PS: Rebecchi spielt links offensiv, der wäre sowieso keine Alternative für Barone.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trotzdem hätte ich auf der Position sehr gern noch einen Neuzugang, wie wärs mit Maresca? :augenbrauen:

Wie soll sich Parma das leisten können, vielleicht mit den lächerlichen 5 Mio. € die man für Barone bekommen hat. :D

Maresca würde ich nicht einmal für Gila, Ferrari, Bresciano und Marchionni zusammen hergeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maresca würde ich nicht einmal für Gila, Ferrari, Bresciano und Marchionni zusammen hergeben.

Jetzt übertreib mal nicht...

Naja ein Leihgeschäft für Maresca könnte ich mir schon vorstellen, ich wäre allerdings alles andere als begeistert davon, denn im Gegenzug müsste man sicher Gila oder wen anderen abgeben.

Im Gespräch sind Vincenzo Grella (Empoli) und Omar Milanetto (Modena).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.