Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
smithfarmer

welchen anbieter soll ich nehmen?

5 Beiträge in diesem Thema

bin zur zeit mit t-online im inetz, aber diese woche habe ich einen brief bekommen, dass ich mit ende juni gekündigt werde, weil t-online eingestellt wird. was soll ich jetzt tun? ich habe nur einen normalen telefonanschluß daheim. welcher internet anbieter ist da jetzt zu empfehlen? ich habe mit der kündigung ein angebot von uta bekommen. kann mir da vielleicht jemand erfahrungswerte punkto uta geben? ich zahle nämlich zur zeit mit t-online im monat maximal 20€, bin aber sicher pro tag 7-8 stunden online, und t-online hat nach minuten abgerechnet. ich finde, das war sehr billig. vielleicht hat jemand einen vorschlag für mich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin zur zeit mit t-online im inetz, aber diese woche habe ich einen brief bekommen, dass ich mit ende juni gekündigt werde, weil t-online eingestellt wird. was soll ich jetzt tun? ich habe nur einen normalen telefonanschluß daheim. welcher internet anbieter ist da jetzt zu empfehlen? ich habe mit der kündigung ein angebot von uta bekommen. kann mir da vielleicht jemand erfahrungswerte punkto uta geben? ich zahle nämlich zur zeit mit t-online im monat maximal 20€, bin aber sicher pro tag 7-8 stunden online, und t-online hat nach minuten abgerechnet. ich finde, das war sehr billig. vielleicht hat jemand einen vorschlag für mich

Ich hab Inode (mal nachprüfen ob das bei dir verfügbar ist)... das is sehr praktisch...

Inode

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab UTA, ... so gehts ja aber punkto Service ist es echt das mieseste :redangry:

Versuch einmal dort anzurufen und du zuckst nur mehr aus :D ... nach 30 (!) Minuten in der Warteschleife hauen sie dich prinzipiell mal raus und du musst nochmal anrufen... auskennen tun sich die meisten auch nicht, wenn du mal was brauchst [war zumindst bis jetzt bei meinen Erfahrungen so]

... was ich so gehört habe ist das Service bei Inode viel besser, hab aber keine Ahnung ob das wirklich stimmt :ratlos:

Wie es vom Preisvergleich ausschaut, das weiß ich leider nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiß net wo du wohnst deswegen weiß ich net ob bei dir chello verfügbar ist! wenn ja dann ist chello light glaub ich das richtige für dich! kostet 20 Euro im monat und internet rund um die uhr! einziger nachteil: downloadlimit aber ich denke wenn du früher telefonleitung hattest wirst du net so da top downloader sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.