Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
M.R. LP`99

Spittal

3 Beiträge in diesem Thema

es wird zeit das die saison endlich vorbei ist.

im heimspiel gegen spittal setzte es eine 2:1 niederlage. ein grossteil der fans fand sich wieder ausserhalb des stadions ein, um solidarität zu zeigen. ausserdem gabs dort freibier.

zu erwähnen sei noch, das das F.B.I. (fanblockinfo) grossen anklang findet. ein herzliches danke an all jene die für den a4 zettel eine kleine spende abdrücken, um unsere sache ein wenig zu unterstützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt. Diese Saison hat's echt in sich. Was man da ertragen muss....

Es ist und bleibt mir aber weiterhin ein Rätsel, wie wir uns mit solchen Leistungen noch immer auf Platz 3 befinden können. Gut, der Rest rückt uns schon gehörig auf die Pelle, aber dennoch: Würde man auf Platz 10 herumgurken, müsste man sich auch nicht ärgern.

Eine Kaderausmistung wird uns nach dieser Saison wohl auch nicht erspart bleiben, vor allem da Superschund mit Euros winkt. Man darf also gespannt sein, welches Team nächstes Jahr hoffentlich bessere Leitungen zeigen wird.

@Mario

Zwecks Solidarität und so: Für welchen Zeitraum wurden denn die Stadionverbote verhängt? Kann es also sein, dass man die Pyromanen auch nächstes Jahr mehr außerhalb des Stadions sehen wird???

Und zwecks Stadionverbot an sich: Wie kann es sein, dass jemand Stadionverbot bekommt, da er in einer anderen Stadt, nach einem Spiel und vor dem Stadion irgendwas anstellt?????? Muss man jetzt schon ein unbeflecktes polizeiliches Führungszeugnis haben um ins Stadion zu dürfen????? Möchte nur wissen, ob unsere uniformierten Freunde auch "Randalierer" anderer Vereine so behandelt, oder ob sich wieder mal nur die Blau-Weißen sowas gefallen lassen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

punkt1: es betreffen nur 2 der stadionverbote pyromanen. diese stadionverbote wurden auf unbestimmte zeit verhängt. ich für meinen teil werde spätestens ab nächster saison wieder meinen platz im sektor einnehmen.

punkt2: gegen grazer gab es natürlich kein stadionverbot. es wurden nur von ein paar die daten aufgenommen. aber wozu auch stadionverbot? man hat ja nur während des laufenden spiels ein transparent gestohlen, ist quer über den platz gerannt und hat dann ein feuerchen entfacht. nach dem spiel bewarf man die linzer noch schnell mit bengalen und provozierte eine kleine strassenschlacht. wofür also stadionverbot?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.