Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Dänemark: Röll-Larsen fällt aus !

1 Beitrag in diesem Thema

Der dänische Mittelfeldspieler Thomas Røll-Larsen muss auf seine Teilnahme an der UEFA EURO 2004-Endrunde verzichten.

Operation nötig

Røll-Larsen, der in der Qualifikation zur EM in Portugal vier Einsätze für sein Land absolvierte, wird in dieser Saison nicht mehr auflaufen. Der Profi des FC København laboriert an Achillessehnenproblemen und muss nun operiert werden.

Einzige Lösung

Der 27-Jährige hatte die gesamte Saison über mit der Verletzung zu kämpfen und war nie beschwerdefrei. "Alles, was wir bislang ausprobiert haben, hat nicht geholfen, daher ist eine Operation jetzt die einzige Lösung", sagte er.

Titelkampf

Røll-Larsen fehlt damit auch dem FCK im Endspurt um die dänische Meisterschaft. Der Hauptstadtklub belegt derzeit den zweiten Tabellenplatz und hat fünf Spieltage vor Saisonschluss einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter Esbjerg fB. "Das ist natürlich extrem enttäuschend und hätte zu keinem ungelegeneren Zeitpunkt passieren können", sagte er. "So ist Fußball - man kann seine Verletzungen nicht kontrollieren."

Olsen mit Personalsorgen

Dänemarks Nationaltrainer Morten Olsen muss zudem bei der EM im Sommer vielleicht auf Verteidiger Kasper Bøgelund und Flügelspieler Peter Løvenkrands verzichten. Dafür ist Mittelfeldspieler Christian Poulsen vom FC Schalke 04 nach sechswöchiger Verletzungspause wieder einsatzbereit.

"Form finden"

"Christian muss erst bei Schalke wieder seine Form finden, bevor er ein Kandidat für die [uEFA-] Europameisterschaft wird", sagte Olsen.

Quelle: [ http://de.euro2004.com/News/Kind=1/newsId=175306.html ]

Wie ich das sehe ich Poulsens Einsatz unumstösslich... völlig egal wie er momentan auf Schalke spielt, Erfahrung hat er in der deutschen Bundesliga mehr gesammelt, als einige seiner Konkurrenten in der dänischen Faxe-Liga. Bin ja mal gespannt was da rauskommt, zumal ich Dänemark im Vorhinein eh für den Flop der kommenden EM halte... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.