Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rudi E.

Mattersburg Amateure - Rapid Amateure

3 Beiträge in diesem Thema

Amas: Ab nach Mattersburg

Ostliga, 8. Runde:

SV Mattersburg Amateure - SK Rapid Amateure

Akademie Burgenland, SR Lenz

Freitag, 21. September 2012

Anpfiff: 19:00 Uhr

Die "Amas" sind wieder auf Spur gekommen: Nach zwei eher unbefriedigenden Unentschieden in der letzten Zeit gab es in der Vorwoche einen überzeugenden, weil umkämpften 2:1-Sieg gegen Sollenau. Das gibt Selbstvertrauen für die heutige Aufgabe, die unsere Burschen nach Mattersburg führt: Auf die Amateur-Kollegen vom SVM trifft man um 19:00 Uhr am Sportplatz der Akademie Burgenland.

Und dabei dürften Tore garantiert sein: Während die jungen Rapidler generell nicht damit geizen - wenn es spielerisch läuft, natürlich -, gastiert man heute bei jener Mannschaft, die bislang ordentlich anschreiben konnte. Die Burgenländer halten nämlich nach sieben Runden bei 26 Treffern - das ist der Spitzenwert in der aktuellen Saison. Eine durchaus interessante Partie dürfte somit bevorstehen....

Gesperrt: keiner

Verletzt: Stefan Holzmeier

Zoran Barisic: „Wir wissen, dass die Mattersburger eine erfahrene und eine starke Amateurmannschaft haben, vor allem ihre Stürmer sind immer torgefährlich. Wir fahren aber dorthin, um unser eigenes Spiel durch zu ziehen. Unser primäres Ziel ist es, dass wir selbst agieren und eine gute Leistung bringen, wir denken da nie Resultat-bezogen.

Ticker

Die SK Rapid Amateure spielen mit: Knoflach; Denner, Pavelic, Jovicic, Drimer; Okungbowa, Wydra, Zulj; Starkl, Randak, Bajrami;

Auf der Bank: Maric; Haring, Yilmaz, Jank, Weinwurm;

Anm.: Milos Jovicic (17) wird heute sein Debüt für die Rapid Amateure geben.

bearbeitet von Rudi E.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Amas: Niederlage in Mattersburg

Ostliga, 8. Runde:

SV Mattersburg Amateure - SK Rapid Amateure 1:0 (1:0)

Nachwuchs-Akademie Burgenland, SR Lenz, 200 Zuschauer

Tor: 1:0 Ressler (12.);

Unsere Rapid Amateure gastierten am Freitag Abend auswärts im Burgenland: Der nächste Gegner waren die Amateure von Mattersburg, die zugleich die derzeit treffsicherste Mannschaft der Ostliga stellen. Und das zeigten die Gastgeber leider gleich von Beginn an: Nach einer missglückten Abwehr kommt Ressler glücklich zum Schuss, bei dem der Ball seinen Weg ins Tor fand - 0:1 (12.). Doch nur der Anfang gehörte den Burgenländern, dann stellte sich Rapid vor: Bajrami hatte mit einem Freistoß an die Latte Pech (19.), ebenso bei einem weiteren Weitschuss, den der Tormann gerade noch irgendwie abwehren konnte (24.). Auch Randak kam dem Torerfolg mit einem Kopfball gefährlich nahe (29.), ehe es abermals Bajrami mit einem satten Schuss versuchte (35.). Die Mattersburger kamen indes nur kurz vor der Pause mal gefährlich vor unser Gehäuse, bis dahin hätten sich unsere "Amas" den Ausgleich aber schon verdient gehabt.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel mit Chancen, aber auch einigen Eigenfehlern auf beiden Seiten. So musste Goalie Knoflach seinen Mann stehen: Zum Einen in einer 1:1-Situation, die er entschärfen konnte (60.). Zum Anderen parierte er einen Kopfball mit einem Wahnsinssreflex (75.) und hielt uns so im Spiel. Kurz vor Schluss wäre Zulj dann auch fast der Ausgleich gelungen, aber eben nur fast: Nach einem Pass von Wydra setzte er den Ball knapp an der Stange vorbei (80.) - schade! So blieb es bei der knappen Niederlage, bei der zumindest ein junger Rapidler sein Debüt feierte: Innenverteidiger Jovicic, aus der eigenen Akademie nach oben geholt, zeigte eine ansprechende Leistung.

Die SK Rapid Amateure spielten mit: Knoflach; Denner, Pavelic, Jovicic (85. Yilmaz), Drimer (56. Jank); Okungbowa, Wydra, Zulj; Starkl, Randak, Bajrami;

bearbeitet von Rudi E.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.