patriot_OMS

<Test> C & C Generals: Die Stunde Null

1 Beitrag in diesem Thema

Ein C & C Spiel war im Prinzip immer schon ein Pflichtkauf für wahre Strategen. Vor allem wegen seiner atemberaubenden Zwischensequenzen war das Spiel so beliebt. Genau dieses Feature wurde dank EA aus Generals gestrichen. Die Stunde Null macht diesen Fehler zumindest teilweise wieder gut.

Nun gibt es vor jeder Mission eine kurze Sequenz die einen Fernsehreporter bzw. eine Reporterin zeigt der/die sich über aktuelle Themen ausspricht. Auch die Anfangssequenzen von jeder Mission (die immernoch in Spielgrafik dargestellt werden) sind wesentlich spannender und kurzweiliger als bisher.

Zu den anderen Neuerungen im Spiel:

- Die Grafik wurde durch diverse Wettereffekte weiter verschönert

- Viele neue Einheiten (zB Mikrowellenpanzer, Avenger, Helix, Kampfbike, Saboteur)

- Neue Gebäude (Geschützstellung, Web-Zentrum, Sprengkulissen)

- Neue Upgrades (zB Flugsicherungssysteme, Nachschubwege, Neutronenminen, Neutronengranaten, Schuhe, Tarnnetze)

- Neue Generalsfähigkeiten (zB Flugblattaktion, Langstreckenbomber, GPS-Störsender)

- Neue Hightech-Gebäude (Reparaturplattform, Atilleriestellung, Entsatzzone)

Außerdem gibt es viele neue Generäle die jeweils einen ganz eigenen Kampfstil haben (und auch eigene leicht verbesserte Einheiten)

Für jeden der Generals mochte ist dieses Addon eine eindeutige Empfehlung wert. Einziger Wehrmutstropfen ist die dank unser deutschen Nachbarn angepasste Version. So kämpfen nicht Chinesen, Amerikaner und die Globale Befreiungs Armee gegeneinander sondern der Asiatische Pakt, die Westliche Allianz und die Internationale Befreiungs Gruppe. Menschliche Opfer kann es auch bei härtesten Kämpfen nicht geben, da sich einander Cyborgs gegenüber stehen. Wer das nicht als störend empfindet kann ohne Sorgen zugreifen.

PS: Den Multiplayer Test werde ich bei Gelegenheit nachreichen.

PPS: Nächstes Testobjekt wird Jedi Academy sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.