Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Flosscup.at

Faistenauer Floss Soccer Cup 2011

1 Beitrag in diesem Thema

Der Welt außergewöhnlichstes Fußball-Turnier geht in die zweite Runde

Der Faistenauer Floss Soccer Cup am Hintersee sucht zum zweiten Mal seinen Meister,

am 2. Juli 2011 ab 10 Uhr heißt es wieder „Auf Floss geht’s los“!

Im Mittelpunkt des Faistenauer Floss Soccer Cups stehen Spiel, Sport, Spaß, natürlich die 16 teilnehmenden Teams und – ein Floss! Doch zuerst zu den Spielregeln: Street Soccer wird in vielen Ländern dieser Erde gespielt, in Faistenau bilden 3 Feldspieler, 2 Wechselspieler und 1 Tormann ein Team, Mindestalter 16 Jahre. Ein Match dauert 10 Minuten ohne Seitenwechsel, der Spieleraustausch erfolgt im fliegenden Wechsel über die Seitenbanden. Ein Schiedsrichter außerhalb des Feldes wacht über Fairness und Regelwerk, das Spielfeld selbst ist mit 15m x 10m festgelegt und es gibt natürlich zwei Tore.

Aber wie war das noch mal mit dem Floss? Im See? Ja! Es handelt sich um eine 15m x 12m große schwimmende Stahl-Holz-Konstruktion, die an vier Punkten vor dem Badestrand Hirschpoint im Hintersee fest verankert wird und als Austragungsort des Soccer Turniers dient. Demzufolge kann das Spielfeld nur schwimmend erreicht werden. Das Spielfeld trägt einen Rasen ähnlichen Belag, aber für empfindliche Füße stehen den Spielern Neopren Socken am Floss zur Verfügung. Die Anmeldung ist ab 1. Juni 2011 möglich, genauere Infos gibt‘s auf www.flosscup.at

Auch für Nicht-Spieler wird einiges geboten an diesem weltweit einzigartigem Turniertag. Schaulustige und Fans genießen die spannende Turnieratmosphäre, verbringen einen traumhaften Badetag am Badestrand Hirschpoint mit allem was dazugehört und springen selbst mal ins kühlende Nass.

Ein besonderes Anliegen ist den Veranstaltern Sportfreunden Faistenau das abwechslungsreiche Programm für Kinder & Jugendliche, sind doch einige von ihnen selbst junge Väter, die gerne mit ihren Kleinen unterwegs sind. Unter anderem gibt es einen großen Kinderspielplatz, Streichelzoo, Hüpfburg und ein super Eltern-Kind-Programm für Junge und jung Gebliebene. Für Verpflegung ist natürlich ebenfalls ganztägig bestens gesorgt.

Und weil Sieger natürlich gefeiert werden müssen, ist im Anschluss an die Siegerehrung ein Strandfest der Superlative geplant. Verschiedene Schirmbars und DJs sorgen für einen genialen Partyabend, der nicht nur alle teilnehmenden Teams, sondern auch allen partyhungrigen Besuchern ins Schwitzen bringen wird.

Wie schon im Vorjahr wird auch heuer wieder ein großer Teil des Netto-Erlöses an eine gemeinnützige Einrichtung gespendet. Wer die Spende erhält, wird vom Veranstalter noch geheim gehalten.

Bei Schlechtwetter findet der Faistenauer Floss-Soccer-Cup am 9. Juli 2011 statt.

Details, Videos, Fotos (vom Vorjahr anbei) & Infos unter www.flosscup.at oder bei den Sportfreunden Faistenau,

Ansprechpartner Robert Leitgeb (0676/7337266) oder Helmut Ebner (0664/8482319).

post-28748-0-90052600-1305557224_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.