Kleinfeldmeisterschaft 2007


WestWienUnited
 Share

Recommended Posts

West Wien United lädt zUR kLEINFELDMEISTERSCHAFT 2007 EIN

Austragungsort

Sportzentrum Marswiese

Neuwaldegger Straße 57A, 1170 Wien

Gespielt wird im Ligamodus.

8 Mannschaften spielen in Hin- und Rückrunde um den Meisterpokal der Kleinfeldmeisterschaft 2007. Pro Spieltag werden zwei Meisterschaftsrunden ausgetragen (d.h. zwei Spiele pro Mannschaft). Gespielt wird mit sechs Feldspielern und einem Tormann. Die Meisterschaftsspiele finden unter der Leitung von offiziellen ÖFB-Schiedsrichtern statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 550,- Euro pro Mannschaft. Jede Mannschaft erhält einen Pokal und eine Urkunde. Der Torschützenkönig der KFM 2007 wird ebenfalls mit einem Pokal ausgezeichnet.

Die Anmeldung erfolgt an diese E-Mail Adresse oder

an [email protected]

Anmeldeschluss ist der 1.April 2007.

Spieltermine:

1. und 2. Runde: Sa., 28.April 8.30-12 Uhr

7. und 8. Runde: Sa., 9.Juni 10-13.30 Uhr

3. und 4. Runde: Sa., 5.Mai 10-13.30 Uhr

9. und 10. Runde: So., 17.Juni 9.30-13 Uhr

5. und 6. Runde: Sa., 2.Juni 10-13.30 Uhr

SOMMERPAUSE (Juli-August)

11. und 12. Runde: Sa., 1. September 10-13.30 Uhr

13. und 14. Runde: Sa., 8. September 10-13.30 Uhr

Regeln:

FAIR PLAY

"Fairplay ist ein wichtiger Bestandteil des Fussballs und steht für Verhalten gemäß Spielregeln, Vernunft und Respekt für seine Mitspieler, die Schiedsrichter, Gegner und Fans." (www.fifa.com)

Gespielt wird nach den geltenden Regeln des ÖFB mit folgenden Ausnahmen:

- Gespielt wird ohne Abseits, jedoch mit Rückpassregel.

- Die Spielzeit beträgt zweimal 20 Minuten.

- Spieleranzahl: 1 Tormann und 6 Feldspieler pro Mannschaft

- Spielertausch: unbegrenzt, bei jeder Spielunterbrechung möglich. Der Austausch hat neben dem eigenen Tor zu erfolgen.

- Ausschluss:

a. Zwei gelbe Karten (Gelb-Rot): Ausschluss für die restliche Spielzeit und automatische Sperre für das nächste Spiel.

b. Rote Karte: Ausschluss für die restliche Spielzeit und automatische Sperre für das nächste Spiel.

c. Bei groben Vergehen bleibt es der Turnierleitung vorbehalten, dem betreffenden Spieler vom Turnier auszuschließen. Dies gilt auch für alkoholisierte Spieler.

- Bei Nichtantreten einer Mannschaft wird das Spiel mit 3:0 gegen diese gewertet.

- Aufgrund des eng gefassten Zeitraums werden die Spiele pünktlich anfangen. Sollte sich eine Mannschaft nicht rechtzeitig auf dem Spielfeld befinden, wird das Spiel mit 3:0 gegen sie gewertet.

- Auf Grund der Vorgabe der Sportanlage Marswiese ist das Spielen mit Rasenschuhen verboten. Es sind ausschließlich Kunstrasen- und Hallenschuhe zugelassen. Spieler mit Rasenschuhen können vom Spiel ausgeschlossen werden.

Weitere Informationen zu den Regeln findet ihr unter:

http://home.arcor.de/westwienunited/kfm07.pdf

WEST WIEN UNITED

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.