Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
wombat-bwl

oön zum spiel in villach

1 Beitrag in diesem Thema

Noch 90 Minuten bis zur Ersten Liga

Nur noch 90 Minuten trennen Blau-Weiß Linz von der Ersten Fußball-Liga! Im Relegationshinspiel siegte der Regionalliga- Mitte-Meister gegen Bad Bleiberg 2:0. "Wir haben uns eine ausgezeichnete Ausgangsposition geschaffen, den Aufstieg dürfen wir aber erst am Donnerstag feiern", ist Blau-Weiß-Präsident Hermann Schellmann vor dem Rückspiel im Linzer Stadion vorsichtig.

Nach einer Schrecksekunde, als Breitenberger per Freistoß die Latte traf (14.), wurde in der 27. Minute der Einsatz der Linzer belohnt: Vohak ließ bei einem Freistoß aus 22 Metern dem Bleiberg-Torhüter keine Chance. Die Möglichkeit, mit ihrem Team zu feiern, ließen sich auch einige der 800 mitgereisten Fans nicht entgehen, und stürmten das Spielfeld. Nach kurzer Unterbrechung pfiff Schiedsrichter Sowa wieder an, in der Pause wirkte Schellmann über die Stadionlautsprecher auf die Schlachtenbummler ein.

Im zweiten Spielabschnitt kam Bad Bleiberg besser ins Spiel, die Blau-Weiß-Abwehr rund um Samir Hasanovic stand sicher. Dann entschieden drei Minuten das Relegationsduell: Der inferiore Katanha geriet mit seinem Teamkollegen Linimair aneinander (70.), Hobel quittierte seine Auswechslung mit eindeutigen Handbewegungen in Richtung Manager Heinz Sitter (71.). In die Aufregung fiel das 2:0: Gradascevics Freistoßflanke verwertete Königsmayr per Kopf. Mit dem Schlusspfiff hielt der überragende Linzer Torhüter Weixelbaumer die gute Ausgangsposition fest: Er parierte einen Katanha-Kopfball aus kurzer Entfernung mit Reflex. Danach feierten die Anhänger schon den Aufstieg, selbst Bad Bleibergs Sitter glaubt nicht mehr an sein Team: "Wir haben zwar noch ein Spiel, die Chance ist aber minimal."

mbwg wombat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.