Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Funkmaster

[Spielerinfo] Paulo Ferreira

Recommended Posts

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Spielerinfo gefällt, verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX! :)

160871_MEDIUMSQUARE.jpg

Name: Paulo Ferreira

Geburtsdatum: 18.01.1979

Alter: 25

Geburtsort: Cascais

Nationalität: _Portugal_

Größe: 1,82 m

Gewicht: 76 kg

Verein: FC Porto

Frühere Vereine: Estoril Praia, Vitoria Setubal

Position: Rechter Aussenverteidiger

Karriere:

Paulo Ferreira begann seine Karriere in Estoril. Er arbeitete sich bis zur Kampfmannschaft von Estoril Praia hoch, die in der zweithöchsten portugiesischen Liga spielte. Mit 19 war er bereits Leistungsträger im Team und so war es nicht sehr verwunderlich dass Talentsucher aus der höchsten portugiesischen Liga ihre Fühler nach ihm austreckten.

Den Zuschlag erhielt schließlich Vitoria Setubal, wo Ferreira ab der Saison 01/02 spielte. Er wurde nicht nur sofort Stammspieler bei seinem neuen Klub, sondern erkämpfte sich auch im U-21-Nationalteam ein Fixleiberl und absolvierte dort 27 Einsätze. In seiner ersten Saison in Liga eins machte er unglaubliche 34 Ligaspiele.

Diese Saison sollte allerdings die Einzige beim Mittelklasseklub Setubal bleiben, denn Paulo Ferreira war zu höherem berufen. Im Mai 2002 wechselte er zum portugiesischen Spitzenklub FC Porto. Es war wie er sagte der wichtigste Schritt seines Lebens. Und weder er noch der Klub, der immerhin 2 Millionen Euro hinlegen musste sollten es bereuen.

Porto war von Paulo Ferreira sowieso schon im Vornherrein überzeugt gewesen, deswegen bekam der damals 23 jährige auch einen Vertrag über vier Jahre. Und es dauerte auch nicht lange da hatte er schon seinen Stammplatz beim FC Porto sicher. Auch der Nationaltrainer war von ihm angetan und so feierte er im September 2002 gegen England sein Debüt im A Natinalteam.

Für Porto spielte er 02/03 eine Fabelsaison und durch seine guten Leistungen war er auch einer der Hauptbeteiligten am Gewinn des Doubles. Auch auf internationaler Bühne lief es großartig für ihn: denn der FC Porto gewann auch den UEFA cup gegen Celtic Glasgow. Auch in der heurigen Saison schaut alles sehr gut aus: in der Meisterschaft ist man Spitzenkandidat auf den Titel und in der Champions League steht Porto im Halbfinale gegen Deportivo. In der heurigen CL Saison hat Ferreira im übrigen in 450 Minuten erst ein einziges Foul begangen. Und auch bei der Euro 04 werden wir ihn wohl wiedersehen.

Fotos:

player-pauloferreira.jpg

Paulo%20Ferreira%20na%20Taca%20UEFA.jpg

Info made by Funkmaster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...