[Bilder] SK Dobrá Voda - TJ Lomnice nad Lužnicí 5:2 (4:1)


Heffridge
 Share

Recommended Posts

"Inside everyone there´s a litte nut!"

An diesem Samstag sollten wir allesamt nicht so weit in die Ferne schweifen. Martin und meine Wenigkeit beschlossen, dass wir ein Programm mit drei Spielen in zwei Ländern, aber in drei verschiedenen Region anfahren. Da ich Martin in Pöggstall aufnahm, ging es wendig über das Waldviertel und Südtschechien nach Dobrá Voda u Českých Budějovic, wo um 10:15 Uhr in der siebtklassigen I.B třída, skupina "D" des Jihomoravský kraj gespielt wurde.

Die Auswahl dieses Spiels war kein Zufall, war es doch das einzige in dieser Region, das mit dem 13.00 Uhr-Spiel in Kirchberg am Walde kombinierbar war. Nachdem wir in Trhové Sviny unser Leergut in einem Terno Supermarkt an den Mann bzw. den Flaschenautomaten brachten, kamen wir mehr als zeitgerecht beim Platz an und gönnten uns, bei direkt neben dem Parkplatz befindlichen Bänken, noch ein kleines, hopfiges Frühstück, ehe wir selbigen betraten.

Rund 60 Besucher fanden sich in diesem schmucken Sportplatz ein, der eine mächtige Tribüne hat und von dem man auch einen schönen Blick auf die dahinter befindliche Kirche Maria Schmerzen hat. Offiziell verfolgen 120 Zuschauer diese Begegnung, was etwas zu hoch gegriffen ist, denn diese Zahl ist nicht einmal mit den Rollhockeyspielern am Nebenplatz zu erreichen.

In einem Spiel des unteren Tabellendrittels sind die Gastgeber vom SK Dobrá Voda dennoch klarer Favorit, zumal diese eindeutig mehr Punkte auf dem Konto haben als der TJ Lomnice nad Lužnicí. Es dauert aber bis zur 24.Minute, ehe Serbin die Heimischen in Führung bringt. Doch diese Führung währt nur von kurzer Dauer, zumal Prášek vier Minuten später aus kurzer Distanz den Ausgleich für TJ Lomnice nad Lužnicí besorgt.

Dobrá Voda zeigt sich davon völlig unbeeindruckt. Ein lupenreinen Hattrick von Serbin in den Minuten 30, 35 und 44 sorgt dafür, dass dieses Spiel wohl schon vor der Pause entschieden ist. Serbin setzte mit seinen vier Treffern in einer Spielhälfte schon ein Ausrufezeichen. So etwas ist man sonst nur von Lewandowski oder Cristiano Ronaldo gewohnt.

Martin genehmigt sich in der Pause, wie es sich für einen Beifahrer gehört, ein gezapftes Desiatka vom Gambrinus, ehe die Spieler wieder zurück aufs Feld kommen. Der Wind zieht bereits etwas stärker über die Gegengerade des Platzes, auf der sich die Schank befindet. Da das Laub hier schon wie in einem kleinen Tornado durch die Luft gewirbelt wird, begeben wir uns zur zweiten Spielhälfte auf die windgeschützte Tribüne.
   
Burda verkürzt durch einen sicher verwandelten Elfmeter in der 54.Minute auf 2:4, aber der Anschlusstreffer will danach einfach nicht fallen. Da der Schiedsrichter diese Partie sieben Minute zu spät angepfiffen hat und er auch in der Pause keine Minute davon aufgeholt hat, begeben wir uns schon zehn Minuten vor Spielende zum Auto und in Richtung Grenze.

Novotný erzielt in der 88.Minute noch das 5:2, aber dieser Treffer ist bloß für die Statistik gewesen. Während Dobrá Voda durch diese drei Punkte den Anschluss an das Tabellenmittelfeld gefunden hat, bleibt der TJ Lomnice nad Lužnicí mit vier Punkten aus neun Spielen an der vorletzten Stelle der Tabelle. Die Region um Budweis wird uns aber sicher bald wieder einmal sehen, spielen hier doch noch viele andere Vereine am Samstagmorgen.

SK Dobrá Voda - TJ Lomnice nad Lužnicí 5:2 (4:1)

DSC00901.JPG

DSC00908.JPG

DSC00946.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.