[Bilder] SV Hellmonsödt - Union Oberneukirchen 1:0 (1:0)


Heffridge
 Share

Recommended Posts

"Inside everyone there´s a litte nut!"

Wieder zurück im Lande sollte es am Freitag zu einem Spiel der oberösterreichischen 1.Klasse Nord gehen. Dort stand nämlich das Derby zwischen dem SV Hellmonsödt und der Union Oberneukirchen auf dem Programm. Da man hier ins Mühlviertel schon ein wenig bergauf fährt und heute im Planetenstadion gespielt wird, fühlt man sich schon fast wie im Weltall.

Da wir noch etwas Zeit bis Spielbeginn haben, folgen wir dem Maskottchen Heli und gehen dem Planetenweg entlang. Doch als wir realisieren, dass der Weg über den Jupiter zu weit ist, nehmen wir einen Abschneider über den Acker zum Pluto und begeben uns zum Planetenstadion.

Das Stadion füllt sich sehr gut und offiziell verfolgen heute 670 Zuschauer diese Begegnung. Schiedsrichterin Julia-Stefanie Baier führt die beiden Mannschaften unter den Klängen zu "The Final Countdown“ und bei einer Flutlichtdisco aufs Feld. Seitens der Heimfans gibt es eine Choreo mit Fahnen und Rauch in Grün-Weiß.im Stadion.

Da Herr Rittberger heute mit seiner Tochter die Ballspende übernimmt, meine ich: „Das ist dann der doppelte Rittberger!“ Dies erwidert Martin mit einem: „Passend dazu wäre dann ein Toeloop von Schiedsrichterin Baier“. Aber was wären diese Figuren ohne einen Axel. Der macht leider heute gezielt den oberösterreichischen Verband an anderen Orten fertig, aber vielleicht drückt man heute hier ein Auge zu und wir gehen als doppelter Axel durch.

Im Sonnenuntergang über dem Mühlviertel verläuft die Partie anfangs ausgeglichen. Oberneukirchen kommt zu einer ersten Großchance, die Tormann Seyr bravourös entschärfen kann. Auf der Gegenseite klingelt es in der 28.Minute. Nach einem ziemlich unnötigen Foul im Strafraum gibt es zu Recht Elfmeter, den Riemer sicher zur Führung der Gastgeber verwertet.

Danach gehört das Spiel Oberneukirchen, aber die Stange und vor allem Torhüter Seyr, der einige Glanzparaden zeigt, sorgen dafür, dass es mit einem 1:0 für Hellmonsödt in die Pause. Wir genehmigen uns eine Flutlichtbosna, zumal der sogar der Grill mit einer Beleuchtung ausgestattet ist. Die Bosna wird von der Mayerin, die heute wohl kein Konzert gibt, in ihrer charmant liebevollen Art zubereitet. Mit den Würsten kennt sie sich aus, aber bei der Sauce bekommt sie vom Grillmeister einen Rüffel: „Bei ana groß`n Bosna g`heat meha Sauce eini!“

Zu den Klängen den 80er-Jahre Klassikers „Don’t Stop Believin’“ von Journey kommen die Mannschaften wieder zurück aufs Feld und es wird auch ein Torwandschießen um „Fünf Schuss für zwei Euro“ angepriesen. Martin meint dazu: „Davon host ja nix!“ Ich gebe ihm Recht und meine dazu nur, dass ein Planetenspiel entlang des Planetenweges nach dem Spiel besser gewesen wäre. Frei nach dem Motto, dass es sich im Dunkeln gut Munkeln lässt, erspare ich mir diesbezüglich weitere Ausführungen zu diesem Planetenspiel und konzentriere mich wieder auf das unter dem Flutlicht stattfindende Fußballspiel.

In diesem drängt Oberneukirchen auf den Ausgleich, doch bei Tormann Seyr ist zumeist Endstation. Er hat auch das Glück des Tüchtigen, dass ihm entweder die Latte oder seine Vorderleute aushelfen, wenn er einmal nicht eingreifen kann. So pfeift Schiedsrichterin Baier das Spiel beim Stande von 1:0 für den SV Hellmonsödt ab und die heimischen Fans feiern mit Rauch und Pyrotechnik und zusammen mit der Mannschaft diesen Derbysieg.

Ein spannendes und unterhaltsames Derby geht zu den Klängen von Madcons Hit „Beggin`“ aus dem Jahr 2007 zu Ende. Schön war es hier oben im „Weltall“ zwischen den Planeten, ehe es wieder Richtung Linz talwärts und über die Autobahn heimwärts ging.

SV Hellmonsödt - Union Oberneukirchen 1:0 (1:0)

 

DSC06982.JPG

DSC06991.JPG

DSC07065.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.