Jump to content
Sign in to follow this  
Christian S. II

Der "Fall Salaba"

Recommended Posts

Vor drei Wochen unterschrieb Christian Salaba bei Mistelbach, sein Spielerpass ist aber noch nicht beim Fußball-Landesligaklub eingelangt. Der gelbe Schein liegt noch bei Ostligist Schwechat - dort gibt man den Ex-Rapidler nicht frei, da dieser noch Geld fordert. Nun soll der Fall vor Gericht landen.

Quelle: Kronen Zeitung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich find das ja a bissl lächerlich... zuerst wollen sie ihn quasi loswerden, aber dann geben sie seinen Spielerpass nicht her...

Da muss es irgendwelche Unregelmäßigkeiten gegeben haben, anders gibts das nicht. Schwechat hat sich ja auch bei anderen Spielern (Aflenzer, Bjerregaard, Strobl,...) nicht quergelegt. Eine offizielle Stellungnahme der SVS würde mich interessieren.

Naja, mich störts ja nicht, für die Mistelbacher wäre Salaba wohl eine große Verstärkung gewesen, so bin ich gespannt, wie der FCM im Frühjahr abschneiden wird, zumal die Abgänge von Hieblinger, Pecha und Fitz doch relativ schwer wiegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...