Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Bianconeri_Vienna

Erster Juve-DOC-Club Österreichs

3 Beiträge in diesem Thema

Cari Juventini,

wie ihr vielleicht am Thread-Titel bemerkt habt, haben wir es geschafft den ersten Juve-DOC-Club zu gründen. Diesen Status zu bekommen hat sehr viel Zeit und Nerven gekostet, letztendlich dürfen wir mit Stolz sagen, dass seit 09/2015 alles offiziell ist.

Gegründet wurden wir spontan vor etwas knapp über 2 Jahren (Juli 2013) - alle Anfänge sind schwer, so war es natürlich auch bei uns. Es war nicht abzusehen, dass aus den wirklich sehr wenigen Juve-Anhängern in so kurzer Zeit zu dem gekommen ist, dass wir besonders in der vorigen, sehr erfolgreichen Saison 14/15 bei etlichen Spielern über 100 Personen anwesend waren. Höhepunkt, wie könnte es auch anders sein, war das CL-Finale gegen den FC Barcelona. Über das Ergebnis sprechen wir nicht gerne, jedoch stellte dieser Tag und Abend einen richtigen Besucherrekord. Mehr als 150 Juventini waren vor Ort - eine grandiose Zahl, die man sich so sicherlich nicht erhofft hätte.

Natürlich wollen wir auch mit und durch die sozialen Netze und eben diversen Foren wie es das ASB ist an neue Mitglieder rankommen, die zu unseren Events jederzeit willkommen und gern gesehen sind.

Da es im Moment in der Liga nicht wirklich gut läuft ist auch die Anzahl an Besuchern eine Spur unter unseren Erwartungen, doch weiterhin im Rahmen des Gewünschten. So waren sogar beim Spiel gegen Frosinone, und das an einem Mittwoch Abend, gut 30 Personen anwesend, die allesamt eine gute Stimmung gemacht haben, auch wenn das Resultat letztlich nicht wirklich gepasst hat.

Für die Zukunft erhoffen wir uns noch mehr Besucher, noch mehr registierte Mitglieder (bis Dezember kann man sich noch über uns als DOC registrieren) und natürlich viel sehr spannende Spiele - vielleicht auch wieder ein CL-Finale?!

Doch nicht nur die Spiele selbst werden bei uns geschaut, geplant sind auch weitere Aktivitäten, die die Mitglieder unseres Fanclubs einschließt. So soll es u.A. ein FIFA16-Turnier geben.

Sollten sich hier noch Juventini verstecken, meldet euch doch per PN bei mir. Ihr könnt aber auch mal unsere Facebook-Page besuchen und euch Eindrücke machen, was bei uns so stimmungsmäßig und menschentechnisch vorgeht.

http://www.facebook.com/BianconeriViennaAustria

Wir hoffen Euch bald im "Spark" zu sehen (Adresse etc. findet ihr auf Facebook oder per PN)!!

FORZA JUVE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Juventini!

Durch die Schließung des "Spark" mussten wir uns auf die Suche nach einem neuen Lokal begeben. Lang hat es zwar nicht gedauert, jedoch war es mit sehr viel Stress verbunden.

Ab nun können wir unsere Spiele in der "nachBar" im 8.Bezirk (Laudongasse) anschauen. Kleine Details sind noch mit dem Inhaber zu klären, jedenfalls wird das Derby D'Italia am kommenden Sonntag übertragen.

Ein kleiner Teil von uns wird vor Ort in Mailand sein, der Rest wird in etwa um 20:00 Uhr schon die ersten Vorbereitungen in der "nachBar" treffen. Wer sich also zu uns gesellen möchte ist jederzeit herzlich willkommen.

Für weitere Fragen bezüglich unseres Fanclubs oder auch bezüglich der neuen Lokalität, darf jederzeit eine PN an mich gesendet werden.

Forza Juve!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cari Juventini!

Mittlerweile haben wir uns sehr gut in der "nachBar" zurechtgefunden. Die Kooperation mit dem Chef Jürgen funktioniert einwandfrei, was auch unser erstes Fifa-Turnier am vorigen Sonntag bestätigt.

Der Ablauf der Spiele erfolgt reibungslos und auch die Besucher werden immer mehr, sogar bei Spielen gegen die Kleinen!

Durch unsere neue Website http://www.bianconerivienna.at/ hoffen wir natürlich auch einen Schritt weitergehen zu können, da in naher Zukunft geplant wird, eigene Merchandising-Artikel in Auftrag zu geben, sodass unsere Mitglieder etwas "in der Hand haben" was sie auch mit dem Fanclub identifiziert.

Natürlich sind derzeit auch ein paar andere Sachen geplant - allem voran ist es oberste Priorität für alle Mitglieder ein schönes und warmes Umfeld zu schaffen, sowohl bei Spielen als auch bei anderen Dingen. Zu diesen zählen wir natürlich das Ermöglichen eines Stadionbesuchs in Turin (oder auch auswärts). Hier möchten wir in Zukunft die Preise so niedrig machen wie wir können, weshalb eine Partnerschaft mit einem Bus-Unternehmen o.Ä. in Angriff genommen wird.

Sollte sich hierfür jemand bereit erklären seine Kontakte spielen zu lassen, so wären wir ihm natürlich sehr verbunden.

Forza Juve!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.