Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Lisztes ziert sich mit Unterschrift

1 Beitrag in diesem Thema

Warum Lisztes nicht unterschreibt

Von vornherein schien sie nur Formsache: Die Vertragsverlängerung mit Krisztian Lisztes (27), dessen Kontrakt im Sommer ausläuft. Doch inzwischen zeigt sich: Es knirscht in den Verhandlungen zwischen dem Mittelfeldmann und Sportdirektor Klaus Allofs.

Dass er sich bei Werders Offerte unter Wert gehandelt fühlt, lässt der sonst so zurückhaltende Ungar deutlich durchblicken: "Natürlich hätte ich mir gewünscht, ein gutes Angebot zu bekommen ..."

Anderswo steht Lisztes womöglich höher im Kurs, etwa beim italienischen UEFA-Cup-Aspiranten Sampdoria Genua. Nach kicker-Information gab es bereits Gespräche, was Lisztes dementiert. "Ich gebe weiter Werder die Chance. Es ist normal in dem Geschäft, dass der Klub pokert." Aber: "Ich unterschreibe nur ein Angebot, mit dem ich wirklich zufrieden bin. Es geht schließlich um den wichtigsten Vertrag meines Lebens. Und ich warte nicht bis zum Saisonende."

Sollte Bremen etwa eine etwaige Champions-League-Quali abwarten wollen, hätte Lisztes kein Verständnis: "Der Klub muss auch mal ein gewisses finanzielles Risiko in Kauf nehmen. Man kennt mich hier jetzt gut genug, meine Stärken, meine Schwächen. Jeder weiß also, was ich wert bin."

Viel Spielraum sieht Allofs jedoch nicht mehr: "Wir machen grundsätzlich reelle Angebote, die dem entsprechen, was wir zahlen können." Abschied plötzlich nicht mehr ausgeschlossen.

(kicker.de)

Ist Lisztes ein gutes Angebot wert oder denkt ihr, ihn braucht Bremen sowieso nicht?? Eure Meinungen bitte! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.