mikethecat

Members
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über mikethecat

  • Rang
    Tribünenzierde

Kontakt

  • ICQ
    0
  1. Ich geh in gewissen Abständen ins Mattersburger Pappelstadion, bzw. schau mir Mattersburg im Fernsehen an. Ich finde, Mattersburg ist momentan die meistunterschätzteste Mannschaft in Österreich. Die sind bedeutend besser. Hab zum Beispiel die Zusammenfassung des SVM-RBS Matches am Sonntag auf ATV gesehen und was kann man da anmerken? Mattersburg hat nicht nur gewonnen, sondern war in Halbzeit eins auch schwer überlegen!!! In der 2. Halbzeit gabs einen leichten Einbruch, aber das war auch nicht so schlimm! Ich frage mich generell, warum so viele Mattersburg als eindeutigen Absteiger sehen. Die sind doch deutlich stärker als die Admira. Aber mein heimlicher Favorit ist eigentlich Sturm Graz! Die sind nämlich von den Abstiegskandidaten die schwächste Mannschaft. Naja - mal abwarten!
  2. constantini is sicher nicht nur interimstrainer!!! natürlich kann ich seine fähigkeiten auch nicht wirklich einschätzen. aber so schlecht is er sicher nicht. die mannschaft spielt zumindest wieder "halbwegs" erfolgreich. als einen genialen schachzug fand ich es von atv, den heraf ins studio zu holen. obwohl man sagen muss, dass der andi heraf ziemlich ruhig geblieben ist. was mich absolut interessieren würd, is die frage, ob heraf wirklich so wenig zur mannschaft gepasst hat, oder ob nur die alten ausrangierten spieler sich nicht auf ein moderneres system einlassen wollten: so a la "wir wollen net so vü laufen andi." natürlich kann ich auch herafs fachliche qualitäten schwer einschätzen. aber es spricht zumindest für ihn, dass er schnell gegangen ist, sonst hätte er sich dort auch nur aufgerieben. außerdem hält er sich mit öffentlicher kritik zurück, was auch nicht blöd ist. ich wünsch ihm mal viel glück!
  3. der liebe constantini hat sich ja nach "superfund" getraut. wo immer das auch liegt. was für ein graus, dass in österreich schon die sponsorennamen den vorzug bekommen, gegenüber der ortsbezeichnung... nichtsdestoweniger werden mir constantinis kommentare im fernsehen abgehen. ich bin wirklich neugierig, wer dem constantini jetzt bei volltreffer nachfolgen wird? vielleicht gibts ja schon gerüchte (und sagts jetzt net johann k. *lol*). auf der atv-homepage hab ich jedenfalls noch nix gefunden. irgendwo hab ich wiederum gehört, dass man mit "wechselnden experten" arbeiten möchte...
  4. wieder mal zu meinem favourite - fan.tv - hörts euch bitte auf fan.tv auf der tipp3 homepage die PK zum kanada- spiel an. also der stickler redet so einen stuss zsamm, das is eigentlich schon fast unhaltbar. das is kaum zu glauben *kopfschüttel*. ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wer diesen mann unbedingt als öfb präsident haben wollte. nur floskeln und infos, die eh jeder weiss ("wir haben bis zur europameisterschaft nur mehr freundschaftsspiele - die sind sehr wichtig"). ach wie solls zur europameisterschaft besser werden?
  5. vollkommen richtig. es ist ein übertragungsproblem. wobei ich sagen muss, dass ich eigentlich schon lang keine bildstörungen mehr habe/hatte. ich kann eigentlich volltreffer immer problemlos schauen!
  6. richtig- drum schau ich auch ständig dort nach. dort hast 5-10 minuten lange interviews. da kannst wirklich was heraushören. im fernsehen hast immer diese scheiss flash-interviews mit 2 fragen. (z.b. zur goldmedaillengewinnerin: "wie fühlen sie sich?" - na wie wird sie sich fühlen? großartig natürlich) diese 2 fragen sind, wie grad beschrieben, meist der größte scheiss. bei fan.tv. hab ich immer das gefühl wirkliche hintergründe beschrieben zu bekommen. super is auch der aktuelle beitrag zu den 2 komikern (hab mir die namen grad net gemerkt *g*)
  7. ein 0:0 kann genauso spannend, wenn nicht sogar spannender als ein 2:0 sein, insofern ist deine erste aussage schwachsinnig. ich finde die entscheidung ist - egal wie ausgelegt trotzdem schwachsinn. orf hat keine rechte, also darf er auch nix zeigen. so würde ich das verstehen. außer, man verpflichtet den orf, dass er es nach dem erst- bzw. zweitrechtebesitzer zeigen muss. aber so kann man atv einfach sehr schaden. und ich würde das nicht einsehen. ich bin ein verfechter einer pluralistischen medienlandschaft, im speziellen im bereich rundfunk/tv, welcher ja ohnehin jahrzehntelang nur als monopol existent war!
  8. ganz bestimmt. nur stellt sich die frage - kann er ivanschitz, oder noch besser hofmann wirklich ersetzen???
  9. ich halte die entscheidung des vwgh nach wie vor für eine frechheit. wozu isnd dann rechte noch gut. da freut man sich, dass eine neue ära begonnen hat und dann das. ich finde, es hat die fussballberichterstattung sehr belebt, diese atv-premiere kombination. die beginnzeit fand ich ebenso gut, da mir früher 18:00 ohnehin zu früh war. jetzt greifen eben die gerichte ein und richtens wieder. das ist schon ein jammer und wenn man premiere/bzw. atv manager ist, müsste man eigentlich zu weinen beginnen. soweit ich aber gehört habe, ist ein abkommen der vereine in planung, wonach man zb dem orf keine interviews geben will oder so... mal sehen. hoffe es wird friedlich "bereinigt"
  10. pucher ist ein spitzenmann und ich bin überzeugt davon, dass er die bundesliga hervorragend führen wird. einziger "wehrmutstropfen". pucher ist ein mann der eher auf sicherheit schaut. vielleicht bräuchte er einen vize neben sich, der ein wenig mutiger ist. grundsätzlich aber ist pucher die beste wahl. und das sag ich nicht nur, weil ich bglder bin
  11. muss ehrlich sagen: ich wusste nicht, dass der bazina so ein ruhiger angenehmer typ ist. wie ich eh schon gsagt hab - im fernsehen sinds meist nur flash-interviews. bei fan.tv oder ähnlichem hast meist längere interviews. da kann man die person dahinter ein wenig besser abschätzen. ich glaub, nein ich bin überzeugt, dass bazina rapid einiges bringen wird. vielleicht kann er sich hier erst so richtig entwickeln. mal sehen. ich bin echt gespannt, wie es bei rapid weitergehen wird. hofmann wird halt sehr fehlen. aber da muss einfach eben die mannschaftsleistung noch stärker werden. ich bin aber durchaus guter dinge. mal sehen.
  12. hey - danke für die info!!!
  13. kevlar - sry - wusste das nicht. aber es gibt wohl ein kooperationsabkommen zwischen premiere und atv geben, nehm ich an. aber zu deiner zweiten aussage kann ich nur sagen: du wirst doch nicht ernsthaft den alten "bundesliga" zeiten nachtrauern oder???
  14. leider habens alle bei rapid schon akzeptiert, dass ivanschitz geht. die abwehr momentan ist nur der versuch, den preis noch weiter rauf zu treiben. wer sich das schöttel interview auf fantv anschaut, wird merken, dass er nicht wirklich mehr um ivanschitz kämpft!!!
  15. ups. hab ich nicht dazugeschrieben. das is der artikel über die bilanzpressekonferenz der bundesliga vom 16.12.2005. mich hat das einfach geärgert, dass in unserem friedlichen österreich troubles herbeigeredet werden, die einfach nicht existieren. klar muss man aufpassen. aber naja - ich fands einfach masslos übertrieben!